Kaltennordheim. Symbolische Übergabe der Lottomittel in Höhe von 5.000 € vom Thüringer Wirtschaftsministerium. Zum Rhöner Volkslauf in Kaltennordheim konnte dem Förderverein des Schwimmbades eine freudige Nachricht überbracht werden. Für die Sanierung der Folie des Schwimmbeckens gibt es eine finanzielle Unterstützung von 5000€ durch das Wirtschaftsministerium. Die SPD Wartburgkreis hat sich für eine schnelle Bearbeitung des Lottomittelantrages eingesetzt, damit die Sanierung noch vor der Saisoneröffnung durchgeführt werden kann. Symbolische Übergabe der […]

In der urigen Gaststätte „Zum Landgrafen“ trafen sich Bürgerinnen und Bürger zu einem Gespräch mit dem Landratskandidaten Fricke. Bürgermeister Hans-Joachim Ziegler sowie die Bürgermeisterkandidaten Enrico Gruhl und Dr. Gerald Slotosch waren ebenfalls zugegen. Rege Diskussion in enspannter Atmosphäre Es war eine sehr offene und lebhafte Runde. Themen gab es viele, aber am Wichtigsten war die weitere Entwicklung der Stadt Ruhla, als Touristik und Industriestandort. Die gute Entwicklung der letzten Jahre […]

Stefan Fricke, Landratskandidat der SPD, und Maik Klotzbach, SPD Kreisvorsitzender, im Gespräch Die Europäischen Kommission startete 2017 eine neue Initiative zur Förderung von freiem WLAN an öffentlichen Orten. Dazu steht ein Budget von 120 Millionen Euro bis 2019 zur Verfügung. Zunächst geht es um die Installation modernster WLAN-Technologie in den Zentren des öffentlichen Lebens. „Wenn der Netzausbau allen zugutekommen soll, heißt das auch, dass es keine Rolle spielen darf, wo […]

Einen Rückgang der ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum dürfen wir nicht zulassen! Das Video entstand vor der heute geschlossenen Gerstunger Landambulanz, deren letzter praktizierender Arzt vor ca. 3 Monaten aus Altersgründen aufgegeben hat. Eine Nachfolge ist bislang nicht in Sicht. Die Schließung der Arztpraxis ist symptomatisch für den gesamten ländlichen Raum. Hier wurde in den vergangenen Jahren viel geredet, passiert ist nichts. Wenn wir wollen, das auch zukünftig eine medizinische […]

Bad Salzungen: Besuch der Thüringer Finanzministerin, Heike Taubert, im Gradierwerk Bad Salzungen. Am 06.04. trafen sich zu einem lockeren und angenehmen Gespräch mit der Thüringer Finanzministerin, Heike Taubert, Bürgermeister der Kreisstadt, Klaus Bohl, Vertreter der Stadt Bad Salzungen und zahreicher Sozialverbänden und meiner Wenigkeit. Themen gab es viele, neben der Zukunft des Mehrgenerationenhauses im neuen Domizil am Bahnhof, soziales ehrenamtliches Engagement in vielen Bereichen der Stadt bis hin zur Solewelt […]

Auf Initiative und Einladung der Partei „Bündnis 90/Die Grünen“ fand am Samstagmorgen den 07.04. eine lockere Gesprächsrunde im Wildkatzendorf Hütscheroda – Gemeinde Hörselberg-Hainich statt. Mit dabei war auch der Bürgermeister der Gemeinde Bernhard Bischof. Eröffnung durch Andreas Hundertmark Die Kandidatur von Stefan Fricke wird nicht nur von der SPD getragen, sondern durch die Parteien, Die Linke, Bündnis 90/ Die Grünen sowie von einer liberalen Wählervereinigung unterstützt. Stefan Fricke spricht über […]

Auf Einladung von Kreistagsmitglied, Harry Weghenkel (LAD), trafen sich die Gäste zu einem regen Austausch rund um das Thema Kultur im Wartburgkreis. Besonderer Gast des Abends war die Thüringer Staatssekretärin für Kultur und Europa, Dr. Babette Winter (SPD). Mit dabei waren viele Kulturschaffende aus dem Landkreis und natürlich auch der Bürgermeister der Kreisstadt Klaus Bohl (Freie Wähler), Vorsitzender der SPD im Wartburgkreis Maik Klotzbach und Landtagsabgeordneter Torsten Warnecke. Eröffnung durch […]

Unter dem Motto: „Auf ein Wort mit dem Landratskanditen“ trafen wir uns am 05. April in Merkers. Hauptthema des Abends war die Situation zur Bundesstraße B62 und die Streichung der so dringend notwendigen und seit über 20 Jahren geforderten Ortsumgehung aus dem Bundesverkehrswegeplan 2030. Die Bürger sind zu Recht wütend und fühlen sich im Stich gelassen. Ich kenne zwar grob die Problematik der Ortsdurchfahrung in Merkers und den aktuellen Diskussionstand […]

Das Initiativtreffen Kulturforum findet am Freitag, dem 6. April 2018, um 19:00 Uhr in der Trinkhalle des Sole-Heilbads Bad Salzungen statt. Dieses Forum würde gerne eine intensive Vernetzung aller Kultur-Akteure der Region in Angriff nehmen und die Synergie-Effekte einer intensiveren Zusammenarbeit in den verschiedenen Bereichen ausloten. Dabei sieht man sich als Partner hinsichtlich der ehrenamtlichen Unterstützung des künftigen Landrats bei der Entfaltung des kulturellen Lebens. Als Gäste zu diesem ersten […]

Auf Einladung des Geschäftsführers, Konstantin Drakopoulos, der Pfarr Stanztechnik GmbH in Buttlar fand eine gemeinsame Gesprächsrunde mit dem Thüringer Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee und Vertretern des Gemeinderates Buttlar, die Brüder Markus und Andreas Hundertmark (die Grünen) am 03. April statt. Guntram Geßner, Stefan Fricke, Andreas Hundertmark, Wolfgang Tiefensee, Konstantin Drakopoulos Hintergrund: Das Unternehmen Pfarr Stanztechnik GmbH mit seinen über 100 Mitarbeitern bemängelt die unzureichende Breitbandversorgung im Landkreis, insbesondere am Standort in […]

Auf seiner Ostertour durch den Landkreis besuchte Stefan Fricke, gemeinsamer Kandidat der Grünen, der Linken und der SPD für das Amt des Landrates zur anstehenden Wahl auch Mihla. Er wurde von Mitgliedern der SPD- Gruppe Creuzburg/ Mihla begrüßt. Auf dem Besuchsprogramm stand auch eine Visite im Mihlaer Rathaus. Hier wurde er von Bürgermeister Rainer Lämmerhirt begrüßt, der die Gelegenheit nutzte, die Gemeinde Mihla vorzustellen. Lutz Kromke, Klaus Rindschwentner, Oliver Rindschwentner, […]

Der Wartburgkreis ist in 4 Destinationen im Rahmen einer touristischen Zuordnung aufgeteilt. Das sind neben der Rhön, dem Werratal, dem Thüringer Wald auch die Welterberegion Hainich. Ein Blick in den Haushalt des Wartburgkreises unter der Haushaltsstelle Fremdenverkehr stellt die Unterschiede eindrucksvoll dar. Danach erhält an Mitgliedsbeiträgen die Werrataltouristik 6.500 €, die Welterberegion Wartburg-Hainich 22.300 €, der Thüringer Wald 53.200 € und die Rhön GmbH eine Anteilsfinanzierung von 102.600 €. Landrat […]