Tina Rudolph – Für Sie in den Bundestag! Kandidatin für den Wahlkreis Wartburgkreis – Eisenach – Unstrut-Hainich-Kreis “Ich bin Ärztin und ich weiß, dass Gesundheit Lebenschancen sichert. Jeder Mensch hat ein Recht auf eine gute medizinische Versorgung. Daher kämpfe ich für ein starkes Gesundheitssystem – sozial, solidarisch, zukunftsorientiert!” Erfahren Sie mehr über meine Ziele in meinem Video: Ich bitte um Ihr Vertrauen und am 26. September um Ihre Stimme – […]

Die Apotheken gehören zur medizinischen Grundversorgung. Insbesondere die älteren Menschen, die nicht mehr so mobil sind, sind dabei auf die Apotheke vor Ort angewiesen. Hierbei geht es nicht allein um die Ausgabe von Medikamenten, sondern auch wichtigen Beratungsleistungen rund um Einnahme, Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten. Tina Rudolph, Thüringer SPD-Bundestagskandidatin, machte sich beim Besuch der Werra-Apotheke in Mihla ein Bild von der schwierigen Situation vieler Apotheken. Große Sorgen bereitet vor allem die […]

Im September findet die Bundestagswahl statt. Für den Wahlkreis 190 Eisenach-Wartburgkreis-Unstrut-Hainich-Kreis tritt Tina Rudolph, Ärztin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Uniklinikum in Jena, an. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, Fragen oder Anliegen direkt an unsere Kandidatin im Rahmen einer regelmäßigen Telefonsprechstunde zu richten. Die Telefonsprechstunde findet immer montags zwischen 17.30 Uhr und 18.30 Uhr unter folgender Nummer statt: 03691 882723 “Lassen Sie uns persönlich ins Gespräch kommen. Ich möchte […]

Liebe Wählerinnen und Wähler, wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und fast 20.000 Stimmen. Die SPD-Liste hat einen Zuwachs von 2 Mandaten im neu gewählten Kreistag des fusionierten Wartburgkreises erzielt. Gemeinsam mit Michael Klostermann, Sylvia Hartung, Jürgen Holland-Nell, Hans-Joachim Ziegler, Ralf Pollmeier und Roland Ernst werden wir ein starkes und erfahrenes Team in den Kreistag entsenden. Wir bedanken uns bei allen Kandidatinnen und Kandidaten für ihren unermüdlichen Einsatz in den […]

Die Selbsthilfegruppe Darmkrebserkrankter und Stomaträger wurde mit dem Julius-Lippold-Ehrenamtspreises der SPD Wartburgkreis in der Kategorie Soziales Engagement ausgezeichnet. Die Übergabe fand am Klinikum Bad Salzungen statt. Neben einer Medaille (gestaltet im Auftrag der Jugendkunstschule Schweina) erhält der Preisträger eine Urkunde. Der Preis ist mit 250 Euro dotiert. Das Preisgeld möchten die Mitglieder für eine Busfahrt ins Uniklinikum Jena verwenden. Dort möchte man sich im Krebsforschungszentrum zu neuen Behandlungsmethoden informieren. “Die […]

Videobotschaft von Jürgen Holland-Nell, VdK Kreis-Geschäftsführer und ehemaliger Bürgermeister von Schweina. Seine Beweggründe für den Kreistag zu kandidieren und welche Ziele er verfolgt, könnt Ihr im Video ansehen. für nachvollziehbare Politik – für Inklusion und Barrierefreiheit – für einen Wartburgkreis, der auch an die Schwächeren denkt Für einen starken und sozialen Wartburgkreis braucht es eine starke SPD. Bitte machen Sie von Ihrem Wahlrecht gebrauch! Am 20.06.2021 drei Stimmen für Ihren […]

Am 20. Juni findet die gemeinsame Kreistagswahl im Wartburgkreis statt. Ab sofort können Sie die Briefwahl beantragen und der SPD ganz einfach von zu Hause Ihre Stimme geben. Machen Sie von Ihrem Wahlrecht gebrauch und entscheiden Sie über die Zukunft des Wartburgkreises. Die Briefwahlunterlagen können auch online unter wahlen.thueringen.de angefordert werden. Sie bekommen die Formulare dann nach Hause gesendet. Ausfüllen, abgeben, fertig! Für einen starken Wartburgkreis braucht es eine starke […]

Die Corona-Beschränkungen haben die gesamte Sportbranche hart getroffen. Besonders der Freizeit- und Amateursport liegt noch immer am Boden. Unsere Region ist bekannt für zahlreichen Sportveranstaltungen, ob vom Pummpälz-Verein, der Werratalmarathon, die Winterläufe in Creuzburg oder vom Gute-Laune-Sport e.V. und vielen weiteren mehr. Doch seit letztem Jahr mussten alle Veranstaltungen abgesagt werden. Das Infektionsgeschehen geht nun zum Glück deutlich zurück. Die Sportlichsten Politiker Deutschlands fordern nun eine zeitnahe Öffnung für Sportveranstaltungen. […]

Die SPD Wartburgkreis hat am 17. April im Bad Salzunger Ortsteil Etterwinden ihre Wahlliste für die außerplanmäßige Kreistagswahl am 20. Juni beschlossen. Hintergrund ist die Fusion der noch kreisfreien Stadt Eisenach mit dem Wartburgkreis, die am 1. Juli rechtswirksam wird. Hierfür muss ein neuer Kreistag gewählt werden. Im Jahr 2024 folgen erneut (im regulären Turnus) Kreistagswahlen und die Wahl des neuen Landrats. Die SPD tritt im Juni mit einer insgesamt […]

Aufgrund der Corona-Pandemie werden leider auch in diesem Jahr im Wartburgkreis die traditionellen Maikundgebungen nicht in der gewohnten Form stattfinden können. Während in Bad Salzungen die Maiveranstaltung ausfallen muss, kann sie auf dem Eisenacher Marktplatz nur in sehr begrenzter Form und unter strengen Hygieneauflagen durchgeführt werden. Daher zeigen Gewerkschaftsmitglieder sowie Sympathisantinnen und Sympathisanten der Gewerkschaften mit Videos und Sharepics vorrangig im digitalen Raum Gesicht. Der Vorsitzende der SPD Wartburgkreis, Michael […]

Die SPD Kreisverbände Wartburgkreis und Unstrut-Hainich-Kreis haben am vergangenen Samstag in einer Urnenwahl die Bundestagskandidatin für den Wahlkreis 190 gewählt. In Eisenach, Mühlhausen, Bad Salzungen und Bad Langensalza waren entsprechende Wahlbüros für die Mitglieder eingerichtet. Tina Rudolph, 29-jährige Medizinerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für angewandte Ethik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, erhielt mit 98,3 Prozent der abgegebenen Stimmen einen überwältigenden Zuspruch. Sie konnte bereits kommunalpolitische Erfahrung im Jenaer Stadtrat sammeln […]

Wir wünschen euch schöne Stunden im Familien- und Freundeskreis, genießt die Feiertage. Die ersten Sonnenstrahlen erfreuen das Gemüt locken ins Grüne. Sicherlich ist es keine einfache Zeit. Die Familienfeier, der Besuch der Großeltern oder vielleicht auch der geplante Osterurlaub können nicht stattfinden. Schmerzliche Maßnahmen, die notwendig sind, um die Corona-Pandemie einzudämmen. “Vielleicht hilft uns die Erinnerung an Ostern als Fest der Auferstehung Jesus Christus. Wir müssen viele Entbehrungen und Einschränkungen […]