Erstmals liegen auch in den Wahlbüros in Bad Salzungen Schablonen für die Wahlzettel für Menschen mit Sehbehinderung aus. Darüber war bereits vor kurzem in der Zeitung berichtet worden. Leider gibt es sie aktuell nur für den Wahlzettel zur Europawahl. Der ist Gerüchten zufolge anderthalb Meter lang. Der Behindertenbeauftragte der Kreisstadt Christian Schließmann hat 50 Wahlschablonen über den Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen e.V. erhalten und erklärt die Funktionsweise wie folgt: Die […]

Leben. Arbeiten. Wohlfühlen.Für einen sozialen Wartburgkreis Der Wartburgkreis liegt uns am Herzen. Gemeinsam mit allen Akteuren aus dem Sozialbereich, der Wirtschaft, dem Tourismus und dem Ehrenamt wollen wir unsere Region lebenswert gestalten und zukunftsfähig ausrichten. Wir Sozialdemokraten wollen als starke Fraktion im Kreistag die notwendigen Voraussetzungen dafür schaffen. Ein offener Umgang mit Ideen gehört genauso dazu, wie das kritische Hinterfragen des Handelns. Wir haben in der Vergangenheit viel geschafft. Die […]

Wahlrechtsausschlüsse werden ersatzlos gestrichen Das Wahlrecht ist eine tragende Säule unserer Demokratie. Trotzdem dürfen viele Menschen mit Behinderungen bei Wahlen ihre Stimme nicht abgeben. Das ist Diskriminierung. Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts ist es der SPD-Fraktion endlich gelungen, gegenüber CDU/CSU das volle Wahlrecht auch für alle Menschen mit Behinderungen durchzusetzen. Am 29. Januar 2019 hat das Bundesverfassungsgericht die Wahlrechtsausschlüsse im Bundeswahlgesetz für Menschen unter Vollbetreuung und für Menschen im Maßregelvollzug für […]

Am 8. März war es wieder soweit: der VdK Ortsverband Bad Salzungen feierte den Frauentag im pab-Kinocenter Bad Salzungen. Diesmal stand die Autobiografie-Verfilmung „Der Junge muss an die frische Luft“ auf dem Programm. Nach dem Film konnten alle zum gemütlichen Kaffee trinken Platz nehmen. Der diesjährige Frauentag stand unter dem Motto „100 Jahre Frauenwahlrecht“. Darauf bezugnehmend erläuterte Andrea Fiedler in einer kurzen Rede den geschichtlichen Hintergrund. Maik Klotzbach – gewissermaßen […]

Im Werk Empfertshauen (vormals LaurinTec) der Filzfabrik Fulda, ein Unternehmen der Wirth Gruppe stellen etwa 50 Beschäftigten Filze und technische Textilien her. Seit der Ansiedlung des Betriebes im thüringischen Empfertshausen gibt es unterschiedliche Arbeits- und Einkommensbedingungen zwischen den Beschäftigten, die einst von Fulda mit nach Empfertshausen kamen und denen, die später im Wartburgkreis neu eingestellt wurden. Die Mehrzahl der Beschäftigten hat sich nun gewerkschaftlich organisiert und setzte mit der IG […]

Frauen werden in vielen Ländern noch immer unterdrückt. Und auch in Deutschland sind Frauen in vielen Bereichen noch immer unterrepräsentiert.Am internationalen Frauentag möchten wir für eine noch konsequentere Politik für Frauen und gleiche Rechte eintreten – auch weltweit.Denn 100 Jahre nach der Einführung des Wahlrechts für Frauen werden Frauen immer noch benachteiligt und diskriminiert. In den deutschen Parlamenten sitzen wesentlich weniger Frauen als Männer.Im Bundestag liegt der Frauenanteil bei nur […]

Der Sozialstaat muss Partner der Menschen sein. Deswegen wollen wir Hartz IV durch ein Bürgergeld ersetzen. Für uns steht Unterstützung im Mittelpunkt, nicht Misstrauen. Es geht uns um die Zukunft des Zusammenhalts. Dafür schaffen wir einen neuen Sozialstaat. Der Sozialstaat soll das Leben der Menschen leichter und sicherer machen. Konkret bedeutet das: Lebensleistung anerkennen – mit bis zu 33 Monaten Arbeitslosengeld I. Wer danach das neue Bürgergeld bezieht, ist zwei […]

30 Jahre nach dem Mauerfall arbeiten die meisten Ostdeutschen noch länger als ihre KollegInnen im Westen, bekommen aber im Schnitt 15% weniger Geld. Wir setzten uns für höhere Löhne & Tarife im Osten ein. Mehr Infos gibt’s hier: https://link.spd.de/12punktost Gleiches Geld für gleiche Arbeit! Vor 30 Jahren sind die Menschen in Ostdeutschland auf die Straße gegangen für ein vereintes Deutschland in einem friedlichen, offenen Europa. Wir haben großen Respekt vor […]

Aus Anlass des Internationalen Frauentages 2019 veranstaltet die Gleichstellungsbeauftragte des Wartburgkreises Petra Lehmann gemeinsam mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen und der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen einen Vortrag über die „Mütter des Grundgesetzes“ in Deutschland. Frau Professorin Ilse Nagelschmidt, Direktorin des Zentrums für Frauen- und Geschlechterforschung an der Universität Leipzig, wird in einem interessanten Vortrag und anschließendem Gespräch die Frauen würdigen, welche damals den Grundstein für eine gleichberechtigte […]

Frauen sind ein Lichtblick im Parlament – damals wie heute. Das Frauenwahlrecht war erkämpfte Selbstverständlichkeit. Dass die Hälfte der Bevölkerung auch die Hälfte des Parlaments stellt, bleibt eine Selbstverständlichkeit, die wir mit einer Wahlrechtsreform jetzt durchsetzen wollen. Unterstütze uns dabei, teile unsere Botschaft und nutze dabei #100JahreFrauenwahlrecht!   Solange Frauen nicht die gleichen Chancen und Möglichkeiten genießen wie die Männer, solange sie weiter an gläserne Decken stoßen, so lange Pflegerinnen […]

Ohne Frauen ist kein Staat zu machen. Deshalb ist die Proklamation einer großen Wahlrechtsreform am 12. November 1918, die auch das Frauenwahlrecht enthielt, nicht nur eine „frauenpolitische“ Errungenschaft, sondern betrifft die gesamte Gesellschaft. Demokratie ohne Frauen, die wählen und gewählt werden, ist unvollständig. Die Wahl zur verfassungsgebenden Nationalversammlung am 19. Januar 1919 war die erste, an der Frauen als Wählerinnen und Gewählte teilnahmen. Thüringer Landtag | 12. November 2018 | […]

Es war ein langer Weg und ein harter Kampf, aber die SPD-Bundestagsfraktion hat sich am Ende in der Koalition durchgesetzt: Am Donnerstag hat der Bundestag das Gesetz zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts (Brückenteilzeit) in 2./3. Lesung beschlossen. Vor allem Frauen bleiben damit nicht mehr so oft in der Teilzeitfalle hängen. Der SPD-Fraktion geht es mit der Brückenteilzeit um eine moderne Arbeitswelt, in der sich die Wünsche und Herausforderungen des Alltags besser […]