Wir wünschen eine frohe Weihnachtszeit und schöne Stunden im Kreise der Familie. Ein besonderer Dank geht an diejenigen, die auch über die Feiertage arbeiten werden. In vielen Berufen ist das keine Seltenheit.Danke, dass ihr für uns da seid, in den Rettungswachen, Krankenhäusern, Polizeistationen, Pflegeheimen, Zügen, Tankstellen, Kraftwerken und an so vielen anderen Orten. Ihr haltet den Laden am Laufen! Tina Rudolph, SPD Bundestagsabgeordnete, hat sich mit Michael Klostermann und Maik […]

Am 8. Dezember trat der Kreistag zu seiner letzten Sitzung im Jahr 2021 zusammen. Wichtigster Tagesordnungspunkt war der Beschluss der Haushaltssatzung und des Haushaltsplans für das Haushaltsjahr 2022. Dies ist der erste gemeinsame Haushalt des Wartburgkreises mit der Stadt Eisenach. Damit werden die Weichen für die zukünftige Entwicklung gestellt. Viele Investitionen, unter anderem in Schulen und den Breitbandausbau, sind geplant. Auch die Kreisumlage für die kreisangehörigen Kommunen wurde stark diskutiert. […]

Seit der Nutzung der Kernenergie im Jahr 1957 gibt es für den anfallenden Atommüll und belastete Abfälle in Deutschland kein taugliches Endlager. Bisherige Zwischenlager haben sich als nicht langfristig sicher herausgestellt. Kosten für viele Milliarden € lasten bereits auf dem Steuerzahler. Die Veröffentlichung von 4 Gebieten zur Methodenentwicklung für die neu angeschobene Entlagersuche von Atommüll, von dem auch der Wartburgkreis betroffen ist, hat für viel Aufregung gesorgt. Am 13.11.2021 hat […]

Diese Ausstellung beschäftigt sich mit der Entstehung der Arbeiter- Turn- und Sportbewegung ab 1893. Diese Arbeiter- Turn- und Sportbewegung verstand sich stets als wichtiger Teil der allgemeinen Arbeiterbewegung. Das Fußballspiel, das in dieser Ausstellung im Fokus steht, erlebte seit 1919 einen enormen Aufschwung und prägte den Arbeitersport. Die hier eröffneten Einblicke in die Geschichte(n) des Arbeitersports sollen die Erinnerung an diesen sportgeschichtlich bedeutsamen Abschnitt deutscher Fußballgeschichte wachhalten und die bis […]

Vertreter aus der Thüringer Apothekenlandschaft trafen sich mit Lokalpolitikern und der SPD Bundestagsabgeordneten Tina Rudolph am 29.10.2021 im Thüringer Apothekerhaus in Erfurt. Schwerpunkte in der Gesprächsrunde waren unter anderem: Die Auswirkungen der Coronapandemie mit den jeweiligen Anpassungen per Verordnung  durch das zuständige Bundes- Gesundheitsministerium(BMG) , um mit einer Optimierung die Kommunikation zu erwirken das den jeweiligen Aufgaben (Hygenie, Testen, Impfstoff, Zertifikate) pandemiebedingt für die Apotheke vor Ort, optimaler in das […]

Das Bündnis für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit im Wartburgkreis, Die Stadt Bad Salzungen, das Gymnasium Bad Salzungen und die Jugendkunstschule Wartburgkreis laden im Rahmen eines gemeinsamen Projektes zum Gedenken an die Opfer der Novemberpogrome 1938 recht herzlich ein. 09.11.2021 Beginn: 16:00 Uhr Andacht in der Stadtkirche Bad Salzungen mit anschließendem Stolpersteinrundgang in welchem die Schüler*innen des Gymnasiums Bad Salzungen dem Gedenken mit künstlerischen und szenischen Darstellungen dem Erinnern einen würdigen […]

Den Montag Vormittag nutzen Innenminister Georg Maier und Bundestagskandidatin Tina Rudolph (SPD), um mit dem Thüringer Forstamtsleiter Ansgar Pape und Revierförster Ulf Köbis entlang des Eisenacher Urwaldpfades ein Gespräch über den Zustand des Waldes in Thüringen zu führen. Auf dem Weg zum Drachenstein wurde der aktuelle Zustand in Augenschein genommen und über den Borkenkäferbefall, zukünftige Strategien der Klimaanpassung in den Thüringer Wäldern sowie die touristische Bedeutung des Waldes – besonders […]

Die Apotheken gehören zur medizinischen Grundversorgung. Insbesondere die älteren Menschen, die nicht mehr so mobil sind, sind dabei auf die Apotheke vor Ort angewiesen. Hierbei geht es nicht allein um die Ausgabe von Medikamenten, sondern auch wichtigen Beratungsleistungen rund um Einnahme, Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten. Tina Rudolph, Thüringer SPD-Bundestagskandidatin, machte sich beim Besuch der Werra-Apotheke in Mihla ein Bild von der schwierigen Situation vieler Apotheken. Große Sorgen bereitet vor allem die […]

Im Kreisausschuss wurde am 4. August 2021 einstimmig die Vergabe von 130 mobilen Luftreinigungsgeräten beschlossen. Damit können allerdings nur etwas mehr als zehn Prozent aller Unterrichtsräume der staatlichen Schulen im Wartburgkreis mit entsprechenden Geräten ausgestattet werden. Im Sinne eines ganzheitlichen Präventionsansatzes und zur grundsätzlichen Vermeidung von Konflikten zwischen verschiedenen Schulstandorten sollten sämtliche staatlichen Schulen des Wartburgkreises vollständig mit mobilen Luftreinigungsgeräten ausgestattet werden. Wir fordern daher, dass die Kreisverwaltung umgehend eine […]

Mit den zurückgehenden Corona-Infektionszahlen werden auch wieder Sportveranstaltungen erlaubt. Das ist ein gutes Signal für die Sportler, Sportvereine und Veranstalter. Zählen doch viele der sportlichen Veranstaltungen und Wettkämpfe zu regionalen Highlights und ziehen zahlreiche Besucher aus nah und fern an. Alte Traditionen können nun wieder aufleben. Damit wird auch der Tourismus wieder belebt. Die Sportlichsten Politiker Deutschlands stehen in den Startlöchern und sind schon fleißig am Trainieren. Einen ersten Aufschlag […]

Mehrere tausend Arbeitsplätze werden in den kommenden Jahren aufgrund des Strukturwandels im Werra-Kalirevier insbesondere auf Thüringer Seite wegfallen. Der hessische Düngemittelriese K+S plant mittelfristig ausschließlich die Kaliproduktion im benachbarten Bundesland, nachdem die Schließung des Werkes in Unterbreizbach erfolgt ist. K+S will zudem zukünftig Abwässer aus seiner hessischen Produktion in einem Südthüringer Bergwerk einlagern. Die SPD-Landtagsfraktion will sich nun dafür einsetzen, dass die betroffene Westthüringer Region Sonderförderungen erhält. Aus diesem Grund […]

Die SPD Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser und die SPD Wahlkreiskandidatin Tina Rudolph besuchten im Rahmen ihrer Sommertour das Ruhlaer Waldbad. Begeistert von der schönen, gut gepflegten Anlage und dem Engagement des Schwimmbadvereins stand natürlich die Frage im Mittelpunkt, wie es möglich ist, solch ein tolles Bad ehrenamtlich zu betreiben und vor allem auch zu finanzieren. Klar wurde, dass der Förderverein auf jeden Cent und jede helfende Hand angewiesen ist. „In diesem […]