Das Landesprogramm zur Schulsozialarbeit wird Pflichtaufgabe für das Land. So sieht es das neue Thüringer Kinder- und Jugendhilfeausführungsgesetz (ThürKJHAG) vor, dass mit den Stimmen der Rot-Rot-Grünen Regierung beschlossen wurde. Das Land wird damit gesetzlich verpflichtet, die Kommunen bei der Jugendarbeit und der Schulsozialarbeit zu unterstützen. Das schafft Planungssicherheit für die Landkreise und kreisfreien Städte und nützt vor allem den jungen Menschen. Hierfür stellt das Land jedes Jahr 11,3 Millionen Euro […]

Alle Artikel von Banner, Bildung, SPD, SPD Wartburgkreis, Themen

Am 8. März war es wieder soweit: der VdK Ortsverband Bad Salzungen feierte den Frauentag im pab-Kinocenter Bad Salzungen. Diesmal stand die Autobiografie-Verfilmung „Der Junge muss an die frische Luft“ auf dem Programm. Nach dem Film konnten alle zum gemütlichen Kaffee trinken Platz nehmen. Der diesjährige Frauentag stand unter dem Motto „100 Jahre Frauenwahlrecht“. Darauf bezugnehmend erläuterte Andrea Fiedler in einer kurzen Rede den geschichtlichen Hintergrund. Maik Klotzbach – gewissermaßen […]

Im Werk Empfertshauen (vormals LaurinTec) der Filzfabrik Fulda, ein Unternehmen der Wirth Gruppe stellen etwa 50 Beschäftigten Filze und technische Textilien her. Seit der Ansiedlung des Betriebes im thüringischen Empfertshausen gibt es unterschiedliche Arbeits- und Einkommensbedingungen zwischen den Beschäftigten, die einst von Fulda mit nach Empfertshausen kamen und denen, die später im Wartburgkreis neu eingestellt wurden. Die Mehrzahl der Beschäftigten hat sich nun gewerkschaftlich organisiert und setzte mit der IG […]

Frauen werden in vielen Ländern noch immer unterdrückt. Und auch in Deutschland sind Frauen in vielen Bereichen noch immer unterrepräsentiert.Am internationalen Frauentag möchten wir für eine noch konsequentere Politik für Frauen und gleiche Rechte eintreten – auch weltweit.Denn 100 Jahre nach der Einführung des Wahlrechts für Frauen werden Frauen immer noch benachteiligt und diskriminiert. In den deutschen Parlamenten sitzen wesentlich weniger Frauen als Männer.Im Bundestag liegt der Frauenanteil bei nur […]

Mit dem neuen Thüringer Kinder- und Jugendhilfeausführungsgesetz (ThürKJHAG) bekommt der Wartburgkreis mehr Geld für die Kinder und Jugendarbeit. Der Wartburgkreis erhält nun 819.500 € pro Jahr. Das sind 163.900€ mehr als bisher. Junge Menschen im Wartburgkreis können künftig mehr als je zuvor bei allen ihre Interessen berührenden Planungen, Entscheidungen und Maßnahmen mitbestimmen. Das Land stellt den Landkreisen und kreisfreien Städten 15 Millionen Euro jährlich zur Verfügung, um die Kommunen bei […]

Der SPD Kreisvorstand begrüßt die Wiederaufnahme der Fusionsgespräche zwischen dem Wartburgkreis und der Stadt Eisenach, warnt aber vor einem Schnellschuss. Die Qualität muss Vorrang vor der Schnelligkeit haben. Es dürfen nicht die gleichen Fehler gemacht werden. Maik Klotzbach, Kreisvorsitzender der SPD Wartburgkreis erklärt zu den erneuten Fusionsverhandlungen, „Grundsätzlich begrüßen wir die neuen Fusionsbemühungen. Nach wie vor gilt der ausgehandelte Fusionsvertrag. Es lohnt sich aber, diesen bei guten Vorschlägen auch nachzuverhandeln. […]

Bei strahlendem Sonnenschein aber noch leicht kühlen Temperaturen fand der 2. Creuzburger Winterlauf statt. Mit dabei wieder das Team der Sportlichsten Politiker Deutschlands, mit den Läufern Hans-Joachim Ziegler, Jonny Kraft, Martin Geißler und Maik Klotzbach. Vielen Dank an den Eisenacher Leichtathletik Verein und die vielen ehrenamtlichen Helfer, die das alles erst möglich machen. Im Anschluss ging es zum Familiennachmittag im Heimatmuseum in Mihla. Bürgermeister Rainer Lämmerhirt führte durch die Ausstellungräume […]

Klar, nicht jeder Beruf kann von zu Hause aus erledigt werden. Bei vier von zehn Beschäftigten wäre es aber bereits möglich. Das bedeutet auch: Kein Stress mehr im Berufsverkehr; die Kleinen flexibler von der Kita abholen können; für einen Handwerkertermin keinen ganzen Urlaubstag verbraten müssen. Kurz: Selbstbestimmter arbeiten. Wo Homeoffice möglich ist, sollen Beschäftigte deshalb auch ein Recht darauf bekommen. Ein entsprechendes Gesetz wollen wir noch in diesem Jahr auf […]

Auf Grund seines Alters und seiner Entwicklung im Parteiapparat CDU konnte Herr Hirte nicht das erleben was Millionen im Osten erlebt haben nach der Wende. Das ging los mit den vielen Betriebsschließungen, Millionen verloren ihre Arbeit, Massenarbeitslosigkeit. Dann nur Tätigkeiten mit geringen Lohn, denn wir waren ja laut CDU Regierung über 20 Jahre ein Billig-Lohn Land. Damit geringe Einzahlung in die Rentenkasse und am Ende nach 30-40 bis zu 50 […]

Der Sozialstaat muss Partner der Menschen sein. Deswegen wollen wir Hartz IV durch ein Bürgergeld ersetzen. Für uns steht Unterstützung im Mittelpunkt, nicht Misstrauen. Es geht uns um die Zukunft des Zusammenhalts. Dafür schaffen wir einen neuen Sozialstaat. Der Sozialstaat soll das Leben der Menschen leichter und sicherer machen. Konkret bedeutet das: Lebensleistung anerkennen – mit bis zu 33 Monaten Arbeitslosengeld I. Wer danach das neue Bürgergeld bezieht, ist zwei […]

30 Jahre nach dem Mauerfall arbeiten die meisten Ostdeutschen noch länger als ihre KollegInnen im Westen, bekommen aber im Schnitt 15% weniger Geld. Wir setzten uns für höhere Löhne & Tarife im Osten ein. Mehr Infos gibt’s hier: https://link.spd.de/12punktost Gleiches Geld für gleiche Arbeit! Vor 30 Jahren sind die Menschen in Ostdeutschland auf die Straße gegangen für ein vereintes Deutschland in einem friedlichen, offenen Europa. Wir haben großen Respekt vor […]

Die Sportsaison ist wieder eröffnet und startet mit der Winterlaufserie in Creuzburg. Mit dabei sind wieder die sportlichsten Politiker. Nach dem ersten erfolgreichen Lauf Ende Januar steht der zweite Lauf Anfang Februar kurz davor. Wir freuen uns drauf. Natürlich sind wir beim Werratalmarathon in Treffurt und den Pummpälzwettkämpfen auch dabei. Wer mitlaufen möchte, kann sich gerne bei uns melden. Wir haben noch fesche rote Shirts :-) Einfach per Kommentar oder […]