In den Räumen des Schweinaer Seniorenreffs kamen interessierte Menschen aus dem Altensteiner Oberland, aus dem Moorgrund und darüber hinaus zusammen, um mit der Staatssekretärin für Europa und Kultur, Dr. Babette Winter und Carsten Brand über die Potentiale und Chancen einer so traditionsreichen Kulturlandschaft wie der hiesigen ins Gespräch zu kommen. SPD Kreisverband und Ortsverband haben die Veranstaltung im Vorfeld organisiert. Maik Klotzbach, Kreisvorsitzender der SPD Wartburgkreis, begrüßt die zahlreichen Gäste, […]

Diskussionsrunde mit Carsten Brand und der Staatssekretärin für Europa und Kultur, Frau Dr. Babette Winter zum Thema „Kultur im ländlichen Raum – Herausforderungen und Instrumente der Kulturförderung“ Kust und Kultur sind wichtige Faktoren für lebenswerte Kommunen. Dabei ist auf die regionalen Anforderungen und Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen. Die Kommunen selbst und das Ehrenamt nehmen dabei eine tragende Rolle ein. Wie können wir diese stärken? Darüber wollen wir mit Ihnen gemeinsam […]

So, da hatten wir einen schönen Mittagsspaziergang. Einige interessierte Menschen waren gekommen, um Carsten Brand kennen zu lernen, mit ihm diese kleine Tour durch den Altensteiner Park zu gehen und bei ganz angenehmem Wetter die bevorstehende Wahl zu besprechen. Wie ihr an den Bildern sehen könnt, war auch Carstens „Kollege“ Vaiko Weyh, der Kandidat der Linken im Altensteiner Oberland, dabei und so ließ es sich gut fachsimpeln über die Aufgaben […]

Der SPD Kreisvorstand wünscht allen Mitgliedern, Unterstützern, Freunden und Projektpartnern alles Gute für das neue Jahr! Wir freuen uns darauf auch 2019 mit euch gestalten zu dürfen.

Der Tierpark Bad Liebenstein gehört zu den touristischen Attraktionen im Altensteiner Oberland. Getragen wird der Tierpark von einem Verein, dessen Mitglieder sich ehrenamtlich um das Gelände, die Unterstände, Käfige und Volieren und natürlich auch liebevoll um die Tiere kümmern. Auch auf Bildung im Tier- und Pflanzenschutz legt man großen Wert und versucht diese Themen den Besuchern näher zu bringen. Das alles kostet viel Geld, sodass der Tierpark Bad Liebenstein e.V. […]

„Verbinden – nicht teilen“, das ist das Motto von Carsten Brand, Bürgermeisterkandidat für Bad Liebenstein. Anja Zachow (Landesgeschätsführerin SPD Thüringen), Dorothee Willer (Unterstützerin), Sandra Kallenbach (Unterstützerin), Carsten Brand (Bürgermeisterkandidat), Maik Klotzbach (SPD Wartburgkreis), Frank Weise (SPD Altensteiner Oberland), Michael Klostermann (SPD Eisenach) Carsten Brand ist in den letzten Wochen viel in Bad Liebenstein unterwegs, um die Menschen hier kennenzulernen und sich mit der Situation vertraut zu machen. „Wir konnten schon […]

Bei strahlendem Sonnenschein kamen viele Besucher aus Bad Liebenstein und der Umgebung zum Herbstfest in den Tierpark. Die Mitglieder und Ehrenamtlichen hatten den Park herausgeputzt und ein buntes Programm für Groß und Klein vorbereitet. Hüpfburg, Ponnyreiten und Kinderschminken sorgten für strahlende Kinderaugen. Für das leibliche Wohl gab es Rostbratwurst und selbstgebackenen Kuchen sowie allerlei erfrischende Getränke. Für gute Stimmung sorgte die „Musik aus der Dose“. „Der Tierpark Bad Liebenstein ist […]

SPD Ortsverband und Kreisverband rufen zur Beteiligung an der Unterschriftenaktion gegen die Erhöhung der Kindergartengebühren in Bad Liebenstein auf. Nach der Einführung des beitragsfreien Kindergarten-Jahres durch die rot-rot-grüne Landesregierung, soll der bisherige Geschwisterrabatt gestrichen werden. Die SPD im Stadtrat Bad Liebenstein hat sich dagegen ausgesprochen. Christoph Willer, SPD Stadtratsmitglied, sagt dazu: „Das ist eine verdeckte Gebührenerhöhung zu Lasten der Eltern, die wir so nicht mittragen können. Insbesondere die Kommunikation, das […]

Der Landesvorstand der SPD Thüringen hat sich in seiner gestrigen außerplanmäßigen Sitzung mit dem Urteil des Thüringer Verfassungsgerichtshofs im abstrakten Normenkontrollverfahren der CDU zum Vorschaltgesetzt befasst. Der Landesvorstand begrüßt das Urteil des Verfassungsgerichtshofs, da es Rechtsklarheit schafft und die Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform im Kern bestätigt. Das Vorschaltgesetz wurde ausschließlich aufgrund eines Formfehlers für verfassungswidrig und nichtig erklärt. Der Landesvorstand bekräftigt ausdrücklich den Willen zu einer umfassenden Verwaltungs-, Funktional- und […]

Spielen der Landrat und der CDU-Kreisvorsitzende Hirte ein doppeltes Spiel bei der Kreisgebietsreform? Eisenach. Beim CDU-Jahresempfang hielten die Kreisvorsitzenden Raimund Walk für Eisenach und Christian Hirte für den Wartburgkreis die Reden vor den Mitgliedern und der Presse. Am 12. Mai war in der Thüringer Allgemeinen Zeitung dazu ein Artikel über die Veranstaltung zu lesen, deren Inhalt zu Denken gab. Hauptgrund dafür ist folgende Textpassage des Chefredakteurs Peter Rossbach, der den […]