In einer Flut von Einwänden soll die Bundesnetzagentur versinken! Südlink ist so unnötig wie ein Kropf. Wir wollen die Monstertrasse verhindern! Anschrift:Bundes­netzagentur, Postfach 8001, 53105 Bonn senden. Bitte geben Sie dabei als Stichwort die Vorhabennummer und den Abschnitt an. Für Thüringen bitte, BBPlG, Vorhaben 3:Brunsbüttel – Großgartach (SuedLink); Abschnitt C: Bad Gandersheim Gerstungen; D: Gerstungen – Arnstein angeben. Einreichung von Raumwiderständen bei der Bundesnetzagentur (BNetzA): Bürgerbeteiligungsverfahren für den Trassenabschnitt C […]

Der Trassenverlauf für die „Südlink“-Gleichstromleitung wurde festgelegt und führt durch weite Teile des Wartburgkreises. Starker Widerstand formiert sich gegen diese Monstertrasse, die unkalkulierbare Folgen für die Natur und unsere Region hat. Die nächste Infoveranstaltung des Netzbetreibers Tennet findet statt: Donnerstag, 11.04. 16 – 19 Uhr im Steigenberger Hotel Thüringer Hof– Vorstellung der Raum- und Umweltverträglichkeitsprüfungen Unterlagen sind einzusehen unter suedlink.tennet.eu und transnetbw.de/suedlink Einen Tag später findet ein Fachgespräch zur „Südlink“-Gleichstromleitung […]

Zu einer Gesprächsrunde mit Wirtshaftminister Wolfgang Tiefensee luden Ortsteilbürgermeister Martin Geißler und SPD Kreisvorsitzender Maik Klotzbach Kommunalpolitiker und Bürger der Stadt Vacha und den umliegenden Gemeinden ein. Den Bürgern „mal auf den Mund zu schauen, was sie für Probleme haben“, wie Ortsteilbürgermeister Martin Geißler (SPD) sagte, sei Ziel der Veranstaltung, die er organisiert hatte. Gut 50 Besucher hatten sich am Dienstagabend in der Gaststätte „Zur Linde“ im Vachaer Ortsteil Wölferbütt […]

Gemeinsam mit Wolfgang Tiefensee, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft wollen wir über die Wirtschaftsförderung im ländlichen Raum sprechen. Welche „weichen und harten “ Standortfaktoren gibt es? Welche Förderschwerpunkte setzt das Land, auch in Kooperation mit der EU und dem Bund? Wie können sich Kommunen gegenseitig unterstützen – Stichwort „interkommunale Zusammenarbeit“? Wir freuen uns auf Ihren Besuch und eine angeregte Diskussion. Für einen Imbiss und Getränke ist gesorgt. Aus […]

Der SPD Kreisvorstand wünscht allen Mitgliedern, Unterstützern, Freunden und Projektpartnern alles Gute für das neue Jahr! Wir freuen uns darauf auch 2019 mit euch gestalten zu dürfen.

Am 23. und 24. 12. 2018 fanden 2 Spendenläufe statt an denen auch die SPD Wartburgkreis teilnahm. Martin Geißler nahm an beiden Läufen teil und überreichte jeweils eine Spende. Den Auftakt machte am 23.12. der 6. Heilig (Vor-) Abend- Genuss- Spendenlauf. Los ging es um 10:00 Uhr am Volkshausplatz in Meiningen. Rund 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmer setzten sich in Bewegung. Gelaufen wurde auf der original Herzog Georg Nachtlauf Strecke. Sie […]

Alle Artikel von Banner, SPD Wartburgkreis, Vacha

Vier Kerzen brannten am Adventskranz. Es war ganz still. So still, dass man hörte, wie die Kerzen zu reden begannen. Die erste Kerze seufzte und sagte: „Ich heiße Frieden. Mein Licht leuchtet, aber die Menschen halten keinen Frieden. Sie wollen mich nicht.“ Ihr Licht wurde immer kleiner und verlosch schließlich ganz.   Die zweite Kerze flackerte und sagte: „Ich heiße Glauben. Aber ich bin überflüssig. Die Menschen wollen von Gott […]

Alle Artikel von Banner, SPD Wartburgkreis, Vacha

Der Tierheimverein des Wartburgkreises sorgt sich mit seinen Vereinsmitgliedern und fleißigen Mitarbeitern um abgegebene und herrenlose Tiere. Besonders von Verwahrlosung und Aggression betroffene Tiere bedürfen einer besonderen Betreuung. Um auf die Situation der Tiere aufmerksam zu machen und um Spenden einzusammeln, führt das Tierheim alljährlich eine Tierweihnacht durch. Interessierte können sich einen Überblick über die Arbeit des Tierheimvereins machen und bekommen einen Blick hinter die Kulissen. Dazu öffnet das Tierheim […]

„Nur mit Euch“ lautet das Motto des 28. Tags der Deutschen Einheit, mit dem Vielfalt, Demokratie, Gemeinschaft und Engagement ins Zentrum gerückt werden. In diesem Jahr haben wir auch ein Jubiläum im Kalibergbau in der Werraregion: „Auf dem Weg nach 2060 – 125 Jahre Kalibergbau im Werratal“. Und was passt da besser, als beides miteinander zu verbinden. In Kaiseroda, wo erstmals Kali im Werratal gefunden wurde, wurde am Mittwoch, 3. […]

Den Abschluß der Pummpälz-Wettkämpfe und gleichzeitig die abschließende Wertung der Sparkassentrophy machte die Wartburgstaffel. Quer durch den Thüringer Wald, über den Rennsteig bis zur Wartburg und zurück. Eine traumhafte und doch anspruchsvolle Strecke von insgesamt 40km in der großen Staffel. Gleichzeitig fand der letzte Wandertag der Wanderweltmeisterschaft statt. Eröffnet wurden die Wettkämpfe von Wirtschaftsminister Tiefensee, der auch Schirmherr der Wanderweltmeisterschaft ist. Viele altbekannte Sportler nahmen wieder teil. Die breite Bekanntheit […]