Kategorie: Vereinsleben, Sport und Kultur

  • Mehrzweckhalle im ehemaligen Automobilwerk auf den Weg gebracht

    Mehrzweckhalle im ehemaligen Automobilwerk auf den Weg gebracht

    Der Bund fördert die Sanierung  des O1 in Eisenach. Der Umbau des Industriedenkmals O1 wird mit insgesamt 12,8 Mio. Euro gefördert. Die Mittel wurden am Freitag, 03. Juni 2022 zusammen mit dem Bundeshaushalt beschlossen. Das Geld kann damit ab sofort für das Projekt abgerufen werden. Dazu erklärt die Eisenacher Bundestagsabgeordnete Tina Rudolph: „Ich freue mich […]

  • „Julius Lippold“-Ehrenamtspreis der SPD Wartburgkreis wird erneut ausgelobt

    „Julius Lippold“-Ehrenamtspreis der SPD Wartburgkreis wird erneut ausgelobt

    Die SPD Wartburgkreis lobt im Jahr 2022 zum zweiten Mal den „Julius Lippold“-Ehrenamtspreis aus, um das vielfältige ehrenamtliche Engagement in der Wartburgregion zu würdigen. Der Preis wird in fünf Kategorien vergeben: Sport, Brand- und Katastrophenschutz, Kultur, Heimat- und Brauchtumspflege, Jugend-, Senioren- und Sozialarbeit und Sonderpreis und ist mit jeweils 250 Euro dotiert. Mit dem Preis […]

  • Stabile Sportförderung – Förderung der hauptamtlich geführten Bibliotheken – Haushalt 2022 im Kreistag beschlossen

    Stabile Sportförderung – Förderung der hauptamtlich geführten Bibliotheken – Haushalt 2022 im Kreistag beschlossen

    Am 8. Dezember trat der Kreistag zu seiner letzten Sitzung im Jahr 2021 zusammen. Wichtigster Tagesordnungspunkt war der Beschluss der Haushaltssatzung und des Haushaltsplans für das Haushaltsjahr 2022. Dies ist der erste gemeinsame Haushalt des Wartburgkreises mit der Stadt Eisenach. Damit werden die Weichen für die zukünftige Entwicklung gestellt. Viele Investitionen, unter anderem in Schulen […]

  • Der andere Fußball: 100 Jahre Arbeiterfußball – 125 Jahre Arbeitersport

    Der andere Fußball: 100 Jahre Arbeiterfußball – 125 Jahre Arbeitersport

    Diese Ausstellung beschäftigt sich mit der Entstehung der Arbeiter- Turn- und Sportbewegung ab 1893. Diese Arbeiter- Turn- und Sportbewegung verstand sich stets als wichtiger Teil der allgemeinen Arbeiterbewegung. Das Fußballspiel, das in dieser Ausstellung im Fokus steht, erlebte seit 1919 einen enormen Aufschwung und prägte den Arbeitersport. Die hier eröffneten Einblicke in die Geschichte(n) des […]

  • Gedenken an die Opfer der Novemberpogrome 1938

    Gedenken an die Opfer der Novemberpogrome 1938

    Das Bündnis für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit im Wartburgkreis, Die Stadt Bad Salzungen, das Gymnasium Bad Salzungen und die Jugendkunstschule Wartburgkreis laden im Rahmen eines gemeinsamen Projektes zum Gedenken an die Opfer der Novemberpogrome 1938 recht herzlich ein. 09.11.2021 Beginn: 16:00 Uhr Andacht in der Stadtkirche Bad Salzungen mit anschließendem Stolpersteinrundgang in welchem die Schüler*innen […]

  • Sportlichste Politiker Deutschlands wieder am Start

    Sportlichste Politiker Deutschlands wieder am Start

    Mit den zurückgehenden Corona-Infektionszahlen werden auch wieder Sportveranstaltungen erlaubt. Das ist ein gutes Signal für die Sportler, Sportvereine und Veranstalter. Zählen doch viele der sportlichen Veranstaltungen und Wettkämpfe zu regionalen Highlights und ziehen zahlreiche Besucher aus nah und fern an. Alte Traditionen können nun wieder aufleben. Damit wird auch der Tourismus wieder belebt. Die Sportlichsten […]

  • Spende für das Ruhlaer Waldbad

    Spende für das Ruhlaer Waldbad

    Die SPD Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser und die SPD Wahlkreiskandidatin Tina Rudolph besuchten im Rahmen ihrer Sommertour das Ruhlaer Waldbad. Begeistert von der schönen, gut gepflegten Anlage und dem Engagement des Schwimmbadvereins stand natürlich die Frage im Mittelpunkt, wie es möglich ist, solch ein tolles Bad ehrenamtlich zu betreiben und vor allem auch zu finanzieren. Klar […]

  • Jugendfeuerwehr Treffurt erhält Julius-Lippold-Ehrenamtspreis in der Kategorie Brand- und Katastrophenschutz

    Jugendfeuerwehr Treffurt erhält Julius-Lippold-Ehrenamtspreis in der Kategorie Brand- und Katastrophenschutz

    Die SPD Wartburgkreis hat in diesem Jahr zum ersten Mal den Julius-Lippold-Ehrenamtspreis in insgesamt vier Kategorien ausgelobt und einen Sonderpreis vergeben. Die Vergabe erfolgte in den Kategorien Brand- und Katastrophenschutz, Sport, Kultur-, Heimat- und Brauchtumspflege sowie Jugend-, Senioren- und Sozialarbeit. Die Auszeichnungen sind mit jeweils 250 Euro dotiert. Darüber hinaus erhalten die Preisträger eine durch […]

  • Martin Geißler – Mein Statement zur Kreistagswahl am 20. Juni

    Martin Geißler – Mein Statement zur Kreistagswahl am 20. Juni

    Videobotschaft von Martin Geißler, Mitglied des Stadtrates Vacha und Vorsitzender der Jusos im Wartburgkreis. Seine Beweggründe wieder für den Kreistag zu kandidieren und welche Ziele er verfolgt, könnt Ihr im Video ansehen. „Wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken sorge ich dafür, dass Sie gehört werden!“ für ein Ehrenamtsbüro – für starke Vereine und das Ehrenamt […]

  • VfB 1919 e.V. Vacha mit Julius-Lippold-Ehrenamtspreis ausgezeichnet

    VfB 1919 e.V. Vacha mit Julius-Lippold-Ehrenamtspreis ausgezeichnet

    Abteilung Faustball des VfB 1919 e.V. Vacha wurde mit dem Julius-Lippold-Ehrenamtspreises der SPD Wartburgkreis in der Kategorie Sport ausgezeichnet. Die Übergabe fand am Gymnasium Vacha statt. Neben einer Medaille (gestaltet im Auftrag der Jugendkunstschule Schweina) erhält der Preisträger eine Urkunde. Der Preis ist mit 250 Euro dotiert. Die Abteilung Faustball des VfB 1919 e.V. Vacha […]

  • Steps-to-move mit Sonderpreis des Julius-Lippold-Ehrenamtspreises gewürdigt

    Steps-to-move mit Sonderpreis des Julius-Lippold-Ehrenamtspreises gewürdigt

    Franziska Vogt wurde am Freitag mit dem Julius-Lippold-Ehrenamtspreises der SPD Wartburgkreis in der Kategorie Sonderpreis ausgezeichnet. Die Übergabe fand auf dem Hof in Kaltenlengsfeld statt. Neben einer Medaille (gestaltet im Auftrag der Jugendkunstschule Schweina) erhält die Preisträgerin eine Urkunde. Der Preis ist mit 250 Euro dotiert. Franziska Vogt hat auf einem alten Hof in Kaltenlengsfeld […]

  • Sport im Freien unter Hygieneauflagen zeitnah wieder freigeben

    Sport im Freien unter Hygieneauflagen zeitnah wieder freigeben

    Die Corona-Beschränkungen haben die gesamte Sportbranche hart getroffen. Besonders der Freizeit- und Amateursport liegt noch immer am Boden. Unsere Region ist bekannt für zahlreichen Sportveranstaltungen, ob vom Pummpälz-Verein, der Werratalmarathon, die Winterläufe in Creuzburg oder vom Gute-Laune-Sport e.V. und vielen weiteren mehr. Doch seit letztem Jahr mussten alle Veranstaltungen abgesagt werden. Das Infektionsgeschehen geht nun […]