Die Corona-Krise fordert unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt und die Leistungsfähigkeit unserer staatlichen Institutionen heraus. Viele Menschen sind verunsichert und haben Zukunftsängste. Deshalb kommt es jetzt auf entschlossenes Handeln und eine gute Kommunikation aller notwendigen Schritte an. Vieles ist schon auf den Weg gebracht, Schutzschirme für Beschäftigte und die Wirtschaft sowie zahlreiche Unterstützungsmaßnahmen beispielsweise für Eltern, Studierende und Mieterinnen und Mieter. Es gibt Maßnahmen der Bundesregierung und des Landes. Hier den Überblick […]

Auch unsere Region ist stark von Waldschäden durch Trockenheit und Borkenkäferbefall betroffen. Zu einer Pflanzaktion bei Gräfen-Nitzendorf lud vergangenen Samstag das Forstamt Bad Salzungen ein. Mehr als 50 freiwillige Helfer folgten dem Aufruf, an dem sich auch zahlreiche Mitglieder der SPD Wartburgkreis, sowie Staatssekretärin Dr. Babette Winter (SPD) beteiligte. Durch die große Unterstützung konnten auf der etwa einen Hektar großen Fläche 2.500 Vogelkirschen und Schwarznussbäume gepflanzt werden. Mit dabei waren: […]

Straßenausbaubeiträge abgeschafft, beitragsfreier Kindergarten, Schulinvestitionsprogramm, mehr als 4000 neue Lehrer, kostenlose Nutzung der Sportstätten, mehr Geld für Forschung und Lehre, mehr Polizisten, Azubi-Ticket, Kurpfennig, Stärkung des Ehrenamtes, Blindengeld, Abbau der Schulden und vieles weitere mehr! Mehr dazu: https://www.spd-thl.de/bilanz2019/ Damit Thüringen auch in den nächsten 5 Jahren gut regiert wird, braucht es eine starke SPD! Am 27. Oktober SPD wählen!

Die Gärtnerei Wildwuchs hat sich der biologischen Landwirtschaft verschrieben. Verschiedene Gemüsesorten, robuste und unbelastete Gewürzkräuter, Heil- & Teepflanzen und Wildstauden wurden bisher angebaut auf den Wochenmärkten der Region verkauft. In diesem Frühjahr startete ein neues Projekt: die Solidarische Landwirtschaft (SoLawi). Mit einem monatlichen Beitrag erhalten die Teilnehmer einen wöchentlichen Ernteanteil. Je nach Saison gibt es dann unterschiedliche Gemüsesorten zur Auswahl. Solidarische Landwirtschaft fördert und erhält eine bäuerliche und vielfältige Landwirtschaft, stellt […]

Trockenheit und Borkenkäfer sorgen für große Schäden in den Wäldern. Die anhaltende Trockenheit setzt vielen Nadelbäumen stark zu. Vermehrt sieht man große Flächen abgestorbener Bäume in den Wäldern. Zusätzlich vermehrt sich der Borkenkäfer explosionsartig. Er hat bei den geschwächten Bäumen leichtes Spiel. Auch Buchen sind mittlerweile betroffen. Die Schäden sind immens, der Forst kommt mit der Beräumung nicht mehr hinterher. Lutz Kromke, Stadtrat Creuzburg und Vorstandsmitglied „Freunde des Naturparks Eichsfeld-Hainich-Werratal“, […]