Workshop: Selbstbestimmt leben – Inklusion durch Persönliche Budgets und Integrierte Teilhabeplanung Wann? Freitag, 23. März 2018 Wo? Stadtverwaltung Eisenach, Markt 2, 99817 Eisenach, Raum 400 http://www.kbwt.de/wp/wp-content/uploads/Flyer-Pers%C3%B6nliches-Budget.pdf Gleichzeitig mit der Entstehung des SGB IX hat der deutsche Gesetzgeber 2001 die Leistungsform des Persönlichen Budgets (PB) geschaffen. Mit dieser neuen Sozialleistungsform können Menschen mit Behinderungen anstelle von festgelegten Sach- und Dienstleistungen ein nach dem individuellen Bedarf bemessenes PB in Form eines Geldbetrags […]

Liebe Freunde, es ist paradox. Die wirtschaftliche Lage in der EU verbessert sich. Die Wirtschaft wächst. Die Arbeitslosenquote sinkt. Die Löhne fangen wieder an zu steigen. Aber die politische Lage bleibt gefährlich. Die Rechtspopulisten gewinnen weiter an Zulauf. Immer mehr Menschen in Europa setzten auf Renationalisierung. Das sind nicht alles gestrige Nationalisten. Viele sind schlicht enttäuscht, dass Europa ihre Probleme nicht löst. Und diese Probleme sind real. Es ist großartig, […]

Am 17. November fand der deutschlandweite 14. Vorlesetag statt. Das Konzept ist einfach: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor – zum Beispiel in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder Buchhandlungen. Auch an ungewöhnlichen Vorleseorten finden Aktionen statt: im Schwimmbad, in einem Tierpark, in Museen oder als Guerilla-Variante auf der Fußgängerzone – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Kinder vom „Haus der kleinen Freunde“ lauschen gespannt […]

Emsiges Treiben auf dem Geländer der Schnitzschule Empfertshausen – Holzbildhauer und Kunsthandwerker begeistern die Besucher Zahlreiche Kunsthandwerker präsentierten ihr Können Bildhauer- und Drechslerarbeiten, Deko- und Spielwaren aus Holz, Korbwaren, Keramik aller Art, Schmuck, Naturseifen, Stickereien, Genähtes und Gehäkeltes und vieles vieles mehr konnte bestaunt und natürlich auch erworben werden. Das wichtige dabei: Alles handgemacht und aus der Region! Blick in die Räume der Schnitzschule Auch die Schnitzschule hatte ihre Pforten […]

Die SPD hat bei der Bundestagswahl eine schmerzliche Niederlage erlitten. Auch ich bin sehr enttäuscht über das Ergebnis und vor allem über das Abschneiden der AfD. Dennoch möchte ich es nicht versäumen, mich bei allen Wählerinnen und Wählern, die mir und der SPD das Vertrauen geschenkt haben, zu bedanken! Die SPD wird nun die Oppositionsführung im Deutschen Bundestag übernehmen und auf diesem Weg ihre Inhalte aus dem Wahlprogramm einbringen. Dies […]

Die diesjährige Interkulturelle Woche unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ findet in der Zeit vom 25. bis 29. September im Wartburgkreis statt. Die kulturelle Vielfalt in der Region soll über eine gesamte Woche hin deutlich gemacht und nachhaltig geprägt werden. Das Landratsamt Wartburgkreis hat dazu ein umfangreiches neues Programm mit zahlreichen Netzwerkpartnern und Integrationsakteuren zusammengestellt. Der Wartburgkreis konnte in diesem Jahr seinen Eigenanteil bei der Finanzierung erhöhen und hat dadurch auch […]

Im Juli wurde ein historisches Theaterstück auf der Ruine Brandenburg bei Lauchröden aufgeführt – „Luther und Reckrodt – Kampf als Lebensart“. Ein Mittelalter-Spektakel über Georg von Reckrodt (geboren um 1500 auf der Brandenburg und begraben 1558 in Herleshausen), einen der interessantesten militärischen Führer des Schmalkaldischen Bundes und Söldner zweier französischer Könige, und Martin Luther (im Reformationsjahr). Der eine (Luther) kämpfte mit der Feder, der andere (Reckrodt) mit dem Schwert für […]

Zu einem Gespräch in die Kinderrehaklinik Charlottenhall in Bad Salzungen luden Herr Schmitz (Geschäftsführer Charlottenhall) und Herr Fuckel (Bereichsleiter Klinikschule). Thema war die Beschulung der Kinder- und Jugendlichen während ihres mehrwöchigen Klinikaufenthaltes. Der Bedarf an schulischem Unterricht ist bei den Betroffenen besonders groß. Die Leistungen durch die Erkrankungen oft eingeschränkt und ein Unterichtsaufall könnte eine Wiederholung der Klassenstufe zur Folge haben. „Wir sind besorgt und fürchten, dass die Rechte erkrankter […]

„Wir halten Wort: Das beitragsfreie Kita-Jahr kommt zum 1.1.2018. Damit wird ein zentrales Wahlversprechen der SPD umgesetzt“, erklärt Birgit Pelke, familienpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, zum heute vorgelegten Regierungsentwurf eines neuen Kita-Gesetzes. SPD Thüringen Vorsitzender Andreas Bausewein, Landtagsabgeordneter Christopf Matschie und Bundestagsabgeordneter Carsten Schneider „Mit der Beitragsfreiheit des letzten Kita-Besuchsjahres entlasten wir die Thüringer Familien massiv. Die Eltern von rund 18.000 Kindern werden davon künftig profitieren und im Durchschnitt über 1.400 […]

Alle Artikel von Banner, Bildung, SPD, SPD Wartburgkreis, Themen

Am 10. Juli feierte der Verband der Behinderten e.V. sein Sommerfest in Eisenach. Das Eisenacher Stadtratsmitglied, zugleich Bundestagskandidat und Landesgeschäftsführer der SPD, Michael Klostermann entbot zusammen mit dem Kreisvorsitzenden der SPD Wartburgkreis Maik Klotzbach seine Grüße. Dabei war auch der Behindertenbeauftragte der Stadt Bad Salzungen Christian Schließmann, der diese Funktion auch für die SPD Wartburgkreis wahrnimmt. Der Behindertenverband besuchte den Kreisparteitag der SPD im Frühjahr und nahm ersten Kontakt auf, […]

Der Deutsche Bundestag hat ein weiteres Gesetz zum Ausbau der Kindertagesbetreuung beschlossen. Damit fördert der Bund in Zukunft auch den Betreuungsausbau von Plätzen für Kinder zwischen drei und sechs Jahren. Die SPD setzt damit ein weiteres ihrer zentralen Vorhaben um. Gut für die Kindertagesbetreuung! Und die Kommunen werden damit weiter entlastet! „Noch nie hat der Bund so viel Geld für die Kindertagesbetreuung in die Hand genommen“, erläutert der Thüringer Bundestagsabgeordnete Carsten […]