Endspurt für die Petition „Grundrente Jetzt!“ Lebensleistung verdient Respekt. Wir haben fleißig gesammelt. Unterstützen auch Sie mit Ihrer Unterschrift die Einführung einer Grundrente. https://www.openpetition.de/petition/online/grundrente-jetzt-lebensleistung-verdient-respekt

Der folgende Artikel wurde uns von der UWG-Mihla freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Im aktuellen Werratalboten veröffentlicht die VG-Vorsitzende einen Artikel zur möglichen Finanzierung des Umbaus der Michael-Praetorius-Schule zum Verwaltungssitz. In diesem Artikel bezieht sie sich auf ein Schreiben des für die Fördermittel zuständigen Ministeriums, welches die von ihr angestrebte Finanzierung über einen Erbpachtvertrag verbindlich zusagen würde. Dabei behauptet sie, die derzeitig beschlossene Form des Umbaus und des Betriebes der Schule […]

Alle Artikel von Creuzburg, Mihla, Nachrichten

Die Landstraße 3172, die die Kalistadt Heringen mit Thüringen in Richtung Dippach verbindet, ist außerhalb der Ortslage Leimbach in einem desaströsen Zustand. Zu einem vor Ort Termin luden der SPD-Kreisvorsitzende Maik Klotzbach und der hessische SPD Landtagsabgeordnete Torsten Warnecke Kommunalpolitiker aus Thüringen und Hessen ein. Im Vorfeld hatte der SPD-Landtagsabgeordnete Torsten Warnecke in einer Landtagsfragestunde Verkehrsminister Al-Wazir nach dem weiteren Vorgehen befragt. Nach Al-Wazirs Auskunft wurde die Landesstraße 3172 in […]

Das alljährliche Kinderfest in Unterbreizbach ist zur Tradition geworden. Alle Kinder, Eltern, Großeltern, Bürgerinnen und Bürger aus Unterbreizbach und Umgebung sind herzlich eingeladen, am Samstag, den 15.06. ab 14 Uhr in den Kulturpark Unterbreizbach zu kommen. Geboten wird ein buntes Programm mit Kinderschminken, Hüpfburg, Helliumluftballons, einer Bastelecke und aufregenden Spielen. Höhepunkt ist die Marionettenbühne „Die Mario’s“ mit Anne-Christin Jost. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Zum Verweilen lädt das Kuchenbuffet […]

Der SPD Kreisverband Eisenach hat Dr. Babette Winter einstimmig als Kandidatin für die Landtagswahl nominiert. Im neuen Landtag braucht es eine starke Stimme für Eisenach, die gut auf der Landesebene, Bundesebene und in Europa vernetzt ist. Babette Winter hat angekündigt, dass sie sich für die Einstufung Eisenachs als Oberzentrum, für eine bessere kommunale Finanzausstattung und die Aufwertung Eisenachs als überregional bedeutsamer Kulturstandort einsetzen wird.

Die Ergebnisse der Kommunalwahl sind für die SPD eine Enttäuschung. Einzelne Erfolge ändern nichts am meist schlechten Abschneiden. Besonders im Kreistag sind die Verluste sehr bitter. Wir möchten uns bei allen Kandidaten, Unterstützern und Wählern bedanken. Wir werden uns weiter für eine soziale Politik im Wartburgkreis einsetzen. Mit den verbleibenden 4 Kreistagsmitgliedern wird das ein hartes Stück Arbeit.

Heute sind Europa- und Kommunalwahlen. Machen Sie bitte von Ihrem Stimmrecht gebrauch. Denn nur wer wählen geht, bestimmt über die zukünftige Politik mit. Geben Sie Ihren Interessen eine Stimme!

Am 26. Mai sind Kommunalwahlen zum Kreistag und den Stadt-, Gemeinde- und Ortsteilräten. Die SPD steht mit guten Programmen und starken Kandidaten zur Wahl. Wir möchten uns weiter zum Wohle der Region und der Bürgerinnen und Bürger einsetzen. Bitten geben Sie uns Ihre Stimme.

„Großenlupnitz läuft“ war das Motto des Sponsorenlaufes für die Sanierung der Heerwagen-Orgel in Großenlupnitz. Zu ihrem einhundertjährigen Bestehen im Jahr 2022 soll die Orgel wieder wie neu erklingen. Die ganze Gemeinde beteiligt sich mit vielen Aktionen, um das Ziel zu erreichen. Zum Ende des Laufes, der unter Glockengeläut beendet wurde, waren stolze 607 Runden geschafft. Die Initiatoren sind ihrem Spendenziel von 15.000 Euro ein ganzes Stück näher gerückt. „Vom Sponsorenlauf […]

Im März forderte der SPD Kreisvorsitzende Maik Klotzbach die längst überfällige Entfristung der Schulsozialarbeiter*Innen im Wartburgkreis. Zum Mai wurde dies seitens der Kreisverwaltung nun umgesetzt. „Die befristeten Arbeitsverträge in der Vergangenheit waren eine unhaltbare Zumutung. Die Arbeit der Schulsozialarbeiter*Innen ist viel zu wichtig, um hier nur auf das Geld zu schauen und auf das Land zu warten. Das unsere Forderung so schnell Zuspruch gefunden hat, freut uns sehr“, erklärt Maik […]

Am 18.5.19 fand der Festakt anlässlich der Ausweisung des Grünen Bandes Thüringen als Nationales Naturmonument in Ifta (Baumkreuz) und Creuzburg (Stiftsgut Wilhelmsglücksbrunn) statt. Moderiert hat die Veranstaltung u.a. Bernd Burkhardt aus Creuzburg. „Das Grüne Band verbindet: Geschichte mit einzigartiger Natur, (Bundes-) Länder und Generationen. Dem Engagement der Grenzlandmuseen, der Landkreise, Kommunen, Vereinen, Verbänden und vieler privater Initiativen ist es zu verdanken, das diese Verbindungen wach gehalten wurden und werden,“ erklärt […]