Schlagwort: BI Rhön Aktiv

  • Bürgerinitiative „Rhön-Aktiv“ solidarisch mit Bürgerinitiative „Keine Stromtrasse zwischen Rhön und Rennsteig“

    Bürgerinitiative „Rhön-Aktiv“ solidarisch mit Bürgerinitiative „Keine Stromtrasse zwischen Rhön und Rennsteig“

    Aufgrund der Initiative der BI-Mitstreiterin und Kreistagsabgeordneten Martina Zentgraf-Christ (SPD), wird sich die Bürgerinitiative „Rhön-Aktiv“ (BI) in den Widerstand gegen die sogenannten „Südlink“- Planungen einreihen. Die Bürgerinitiative „Rhön-Aktiv“ sagt damit der neugegründeten Bürgerinitiative „Keine Stromtrasse zwischen Rhön und Rennsteig“ ihre vollste Unterstützung zu. Martina Zentgraf-Christ findet es sehr erfreulich, dass der Widerstand gegen dieses Vorhaben […]

  • Ein Beitrag zur Zukunftssicherung – auch Dank Frauenpower!

    Ein Beitrag zur Zukunftssicherung – auch Dank Frauenpower!

    Neidhartshausen. Mit dem offiziellen Spatenstich zum Baubeginn des Verbindungssammlers Zella/Empfertshausen ist das Projekt Kläranlage Neidhartshausen aus dem WVS-Sonderprogramm „Ländlicher Raum“ der Realisierung wieder einen entscheidenden Schritt vorangekommen. Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund lobte in ihrer Ansprache bei der offiziellen Übereichung des Fördermittelbescheides das Engagement des BI „Rhön-aktiv“ beim Einsatz für das WVS-Sonderanschlussprogramm „Ländlicher Raum“. „Dies sei […]

  • Sonderanschlussprogramm ländlicher Raum findet unsere Zustimmung

    Sonderanschlussprogramm ländlicher Raum findet unsere Zustimmung

    Die SPD-Wartburgkreis begrüßt die Realisierung des Sonderanschlussprogrammes „Ländlicher Raum“ des Abwasserverbandes WVS. Mit dem ersten Spatenstich zum Bau der Kläranlage Neidhartshausen wird nun deutlich, dass das Sonderanschlussprogramm Kontur annimmt. Die SPD WAK würdigt dabei das Engagement der Bürgerinitiative „Rhön-Aktiv“. Der Dank gilt allen Mitstreiterinnen und Mitstreitern der BI. Hier hat sich gezeigt, dass bürgerliches Engagement […]

  • Spatenstich für Kläranlage Neidhartshausen – Ein Stück Zukunftssicherung

    Spatenstich für Kläranlage Neidhartshausen – Ein Stück Zukunftssicherung

    Neidhartshausen. Mit dem 1. Spatenstich für die Kläranlage Neidhartshausen ist nun auch offiziell der Baubeginn vollzogen worden. In einer kurzen Ansprache stellte WVS-Werksleiter Heiko Pagel das Objekt vor. Bis zum Abschluss der Bauarbeiten, geplant ist das im Herbst 2017, werden rund 2,3 Millionen Euro investiert werden. Davon stellt der Freistaat Thüringen rund 783.000 Euro Fördermittel […]

  • Treffen mit Thüringens Innenminister am Feldatalradweg

    Treffen mit Thüringens Innenminister am Feldatalradweg

    Diedorf. Auf Initiative der Kreistagsabgeordneten Martina Zentgraf-Christ (SPD) trafen sich kürzlich Kommunalpolitiker des Feldatals mit Thüringens Minister für Inneres und Kommunales Dr. Holger Poppenhäger (SPD) zu einem Vororttermin am Feldatalradweg zwischen Zella und Diedorf. Schwerpunktthemen des Treffens waren die Förderung des ländlichen Raums und die anstehende Gebietsreform. An dem Treffen nahmen Gemeinderäte und Stadträte aus […]

  • Förderung ländlicher Raum – Antworten bleiben schuldig

    Förderung ländlicher Raum – Antworten bleiben schuldig

    Die Deutsche Gesellschaft e.V. lud am 19.10.2015 in die Gedenkstätte Point Alpha zur Podiumsdiskussion „Demografische Herausforderungen als Chance“. Das Podium war mit Iris Gleicke, parlamentarische Staatssekretärin für Wirtschaft und Energie im Bund, Wolfgang Tiefensee, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft des Freistaates Thüringens, Roswitha Weitz, IWT Thüringen GmbH und den beiden Landräten Reinhard Krebs […]

  • „Wassercent“ – höhere Abgaben drohen

    Mit großer Verwunderung hat die SPD im Wartburgkreis die Nachricht über die geplante „Wasserentnahmeabgabe“, auch „Wassercent“ genannt, aufgenommen. Der Gesetzentwurf sieht vor, auf die Entnahme von Wasser, sei es aus einem Gewässer oder dem Grundwasser, eine zusätzliche Abgabe von ca. 8 Cent/m³ zu erheben. Die zusätzlichen Einnahmen sollen zweckgebunden in die Verbesserung der Gewässergüte, Gewässerstruktur, […]