Die Grundrente kommt! Wir finden, Lebensleistung verdient Anerkennung: Rund 1,3 Millionen Menschen, die viele Jahre gearbeitet, Kinder erzogen oder Angehörige gepflegt haben, aber im Arbeitsleben zu niedrige Löhne hatten, haben ab Januar 2021 den Anspruch auf die Grundrente. Vor allem Frauen und viele Ostdeutsche werden von ihr profitieren. Wichtig ist uns: Niemand muss einen Antrag stellen, niemand muss als Bittsteller zum Amt. Die Grundrente ist ein sozialpolitischer Meilenstein und wurde von der SPD durchgesetzt.


1 Kommentar bis jetzt.


  1. Grundrente – schön und gut ! Gut gemeint . aber nicht gut durchdacht ! Hier wird eine Spaltung der Gesellschaft betrieben ! Was ist mit den Menschen , die nur 10 – 20 oder 30 Jahre arbeiten konnten ? Aus Krankheiten oder anderen Gründen waren diese Vorgaben einfach nicht möglich ! Menschen zweiter Klassen ?? Jeder Mensch hat das Recht , gut zu leben , eine Wohnung zu haben , sich gut zu kleiden in Urlaub zu fahren und Geschenke zu machen – anderen eine Freude bereiten ! Schaut in die Niederlande !! Es gibt so viele gute Sachen ! Ob Schweiz , Niederlande , Schweden und und … ! Ich hoffe , die Grundrente wird kommen – FÜR ALLE – hoffentlich bald ! ……

Kommentare