Schlagwort: Tiefensee

  • Wartburgstaffel und Sparkassentrophy

    Wartburgstaffel und Sparkassentrophy

    Den Abschluß der Pummpälz-Wettkämpfe und gleichzeitig die abschließende Wertung der Sparkassentrophy machte die Wartburgstaffel. Quer durch den Thüringer Wald, über den Rennsteig bis zur Wartburg und zurück. Eine traumhafte und doch anspruchsvolle Strecke von insgesamt 40km in der großen Staffel. Gleichzeitig fand der letzte Wandertag der Wanderweltmeisterschaft statt. Eröffnet wurden die Wettkämpfe von Wirtschaftsminister Tiefensee, […]

  • SPD blickt auf Jahresempfang nach vorn

    SPD blickt auf Jahresempfang nach vorn

    Der gemeinsame Jahresempfang der SPD von Eisenach und dem Wartburgkreis stand ganz im Zeichen der bevorstehenden Kommunalwahl. Eisenach/Wartburgkreis. Die SPD-Kreisverbände Eisenach und Wartburgkreis veranstalteten als Zeichen der regionalen Verbundenheit traditionell einen gemeinsamen Jahresempfang. Auf eine enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit in der Region kommt es nicht zuletzt aufgrund der bevorstehenden Rückkreisung der kreisfreien Stadt Eisenach in […]

  • Fördermittelbescheid für Rundwanderwege in der Rhön

    Fördermittelbescheid für Rundwanderwege in der Rhön

    Bad Salzungen. Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) beglückte unsere Region mit einem erfreulichen Besuch und guter Botschaft. Die Übergabe des Fördermittelbescheids unterhalb der Kunstruine. (v.l.n.r.: Günther Pohl, Manfred Grob, Reinhard Krebs, Wolfgang Tiefensee, Klaus Thielemann, Gunter Kunze, Günter Ziert, Detlev Schulz Im Domizil des Rhönklub-Zweigvereins Bad Salzungen nahe der Kunstruine Frankenstein konnten Vertreter der Landkreise […]

  • SPD Bad Salzungen-Leimbach: Viel erreicht, viel zu tun!

    SPD Bad Salzungen-Leimbach: Viel erreicht, viel zu tun!

    Ortsvorsitzender Gunter Kunze konnte in seinem Rechenschaftsbericht über viele Anstrengungen berichten, um Bad Salzungen lebenswerter zu gestalten. Unterstützt wurden Vorhaben wie die Modernisierung des Solebades und Sportplatz, Kaufland, Erhalt Bundeswehrstandort, Fortführung der Ortsumgehungen und viele weitere Baumaßnahmen in der Stadt. Sehr gut waren und sind die aktiven Kontakte zu unseren Ministern und Staatssekretären. Mit den […]

  • Tiefensee (SPD) zum Arbeitsgespräch in Gerstungen

    Tiefensee (SPD) zum Arbeitsgespräch in Gerstungen

    Gerstungen. Zu einem Arbeitsgespräch zur Umweltbelastung durch K&S traf sich Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) mit Vertretern der Gemeinde Gerstungen und der Werra-Weser-Anrainerkonferenz. Zuerst erläuterte Werner Hartung (Bürgermeister Gerstungen) die Situation um die Versalzung der Trinkwasserbrunnen. Danach hielt der Wassermeister der Gemeinde Gerstungen einen Vortrag zur Wasserversorgung und der Problematik mit belasteten Brunnen. Die klare […]

  • SPD Wartburgkreis lehnt Einführung des „Wassercents“ ab

    Eisenach. Zur turnusmäßigen Januar-Sitzung des Vorstandes der SPD Wartburgkreis sprachen sich alle Kreisvorstandsmitglieder auf Initiative von Schriftführer Rüdiger Christ gegen die Einführung des sogenannten „Wassercents“ durch Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund (Bündnis90/Die Grünen) aus. Hinter der harmlosen Bezeichnung „Wassercent“ verbirgt sich das Vorhaben, private Verbraucher, Landwirtschaft und Gewerbe für die Entnahme von Grund- und Oberflächenwasser abzukassieren. […]

  • Thüringen unterstützt die Eisenacher Geschäftsstelle „Luther 2017“

    Thüringen unterstützt die Eisenacher Geschäftsstelle „Luther 2017“

    Wirtschaftsminister Tiefensee übergab Förderbescheid über 350.000 Euro. Ziel: Die Aktivitäten für Reformationsjubiläum und Wandertag bündeln Eisenach. Mit 350  000 Euro fördert das Land die Geschäftsstelle, die die gesamte Steuerung und Koordinierung rund um das Reformationsjubiläum 2017 und den Deutschen Wandertag im selben Jahr übernehmen soll. Am Mittwoch übergab Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) den Bescheid an Oberbürgermeisterin […]

  • Wirtschaftsminister Tiefensee (SPD) – Unterstützung für Bad Salzungen

    Wirtschaftsminister Tiefensee (SPD) – Unterstützung für Bad Salzungen

    Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) ist angetan von Bad Salzungen: „Ein Kleinod, tiptop gepflegt und ein hervorragender Standort, was die Kur betrifft.“ Bad Salzungen – Die Einladung von Bürgermeister Klaus Bohl (Freie Wähler) zu einem Arbeitsbesuch in Bad Salzungen hat Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang