Per Rad lassen sich Land und Leute gut entdecken. Dr. Babette Winter, SPD Landtagskandidatin sowie Staatssekretärin für Kultur und Europa radelt in vier Etappen das Werratal entlang. Neben der reizvollen Landschaft möchten die Kandidaten mit Bürgern*innen ins Gespräch kommen und gemeinsam rechts und links des Weges Kultureinrichtungen und Projekte anschauen. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Begleitet wird Sie – etappenweise – von den Lokalmatadoren (und Wahlkreiskandidaten der SPD Thüringen) wie Janine Merz und Frank Ullrich für Schmalkalden-Meiningen sowie für den Wartburgkreis Martin Geißler und Lutz Kromke. Ich freue mich über Ihre Begleitung – auch etappenweise oder bei Besuchen vor Ort.

Am Vorabend der ersten Etappe starte ich am 3. Oktober um 16 Uhr mit dem Besuch des Theatermuseums Meiningen. Ab 19 Uhr gibt es einen offener Stammtisch in Meiningen im Schlupfwinkel (Schabenweg 23). Kommen Sie mit uns ins Gespräch – wir reden über Politik in Thüringen und alles was Sie interessiert!

Die Radtour im Überblick: 

  • 1. Etappe, 4. Oktober: 9:30 Uhr
    • Start in Meiningen, Marktplatz, Fahrt über Walldorf und Wasungen bis Breitungen. Abends Kirmes in Breitungen
  • 2. Etappe, 5. Oktober: 10 Uhr
    • Start in Breitungen, Fahrt über Bad Salzungen nach Gerstungen
  • 3. Etappe, 6. Oktober: 14 Uhr
    • Nach dem Erntedankfest in Gerstungen starten wir 14h am ehemaligen Grenzbahnhof Gerstungen über Hörschel nach Creuzburg.
  • 4. Etappe, 7. Oktober: 9:30 Uhr
    • Den Abschluss bildet die Fahrt von Creuzburg über Mihla nach Treffurt.

Alle Etappen sind auch für Familien und Hobbyradfahrer geeignet.

Wer teilnehmen möchte, natürlich auch einzelne Etappen, kann sich gerne unter wartburgkreis@deinespd.de melden.

Kommentare