Schlagwort: KBWT

  • Erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit in der Kommunalpolitik

    Erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit in der Kommunalpolitik

    Erfolgreiche Kommunalpolitik lebt von professioneller, strategischer und gezielter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Daher kommt es darauf an, dass ihre Anliegen und Aktivitäten in den Medien und somit in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden. Doch wie lässt sich Öffentlichkeitsarbeit effektiv und professionell gestalten? Wie kündige ich geplante Aktionen und Aktivitäten öffentlichkeitswirksam an und wie erreiche ich meine Zielgruppe? […]

  • Selbstbestimmt leben – Inklusion durch persönliche Budgets und integrierte Teilhabeplanung

    Selbstbestimmt leben  – Inklusion durch persönliche Budgets und integrierte Teilhabeplanung

    Workshop: Selbstbestimmt leben – Inklusion durch Persönliche Budgets und Integrierte Teilhabeplanung Wann? Freitag, 23. März 2018 Wo? Stadtverwaltung Eisenach, Markt 2, 99817 Eisenach, Raum 400 http://www.kbwt.de/wp/wp-content/uploads/Flyer-Pers%C3%B6nliches-Budget.pdf Gleichzeitig mit der Entstehung des SGB IX hat der deutsche Gesetzgeber 2001 die Leistungsform des Persönlichen Budgets (PB) geschaffen. Mit dieser neuen Sozialleistungsform können Menschen mit Behinderungen anstelle von […]

  • „Reichsbürger“ in Thüringen – Hintergründe und aktuelle Gefährdungslage

    „Reichsbürger“ in Thüringen – Hintergründe und aktuelle Gefährdungslage

    In Thüringen ist die Zahl der „Reichsbürger“ in den letzten Jahren stark angestiegen. Zunehmend kommt es auch zu aggressivem Auftreten gegenüber Staat und Behörden. Der häufige Waffenbesitz gibt Anlass zur Sorge. In dieser Informationsveranstaltung erhalten Sie Hintergrundinformationen zum Thema Reichsbürger und Rechtsextremismus sowie über den rechtlichen Handlungsrahmen. Auch erwarten Sie Empfehlungen zum Verhalten in kronkreten […]

  • Kommunalpolitik ist das demokratische Fundament

    Kommunalpolitik ist das demokratische Fundament

    Die SPD-Bundestagsabgeordnete Iris Gleicke referierte am 20. Februar im Mehrgenerationenhaus zum Föderalismus in Deutschland und stellte sich vielen Fragen. „Wir haben uns 1990 auf die Kommunalpolitik gestürzt, weil wir uns nicht mehr von Berlin aus diktieren lassen wollten, wo welcher Gullydeckel erneuert wird.“ Eigentlich ist dies nicht der Wahlkreis von Iris Gleicke, denn sie ist […]

  • Gesprächsrunde „Der Einfluss der Bundespolitik auf die kommunale Ebene“

    Gesprächsrunde „Der Einfluss der Bundespolitik auf die kommunale Ebene“

    Das Kommunale Bildungswerk Thüringen e.V. lädt in Kooperation mit dem VdK Bad Salzungen zu einer Gesprächsrunde mit Iris Gleicke MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie zum Thema „Der Einfluss der Bundespolitik auf die kommunale Ebene“ ein. Der föderale Aufbau der Bundesrepublik Deutschland bedingt grundsätzlich eine stärkere Beeinflussung der Kommunalpolitik durch die Ausrichtung […]

  • Seminar „Datenschutz in unseren Kommunen“

    Seminar „Datenschutz in unseren Kommunen“

    In unserer modernen kommunikativen Gesellschaft gewinnt der Datenschutz immer mehr an Bedeutung. Das gilt natürlich auch für die Kommunalpolitik: Welche Informationen darf ein Mitglied des Gemeinderats eigentlich auch an den interessierten Bürger weitergeben? Unter welchen Voraussetzungen ist eine Liveübertragung von Sitzungen des Gemeinde- oder Stadtrates sowie des Kreistages im Internet zulässig? Diesen und weiteren Fragen […]

  • Gebietsreform: Mehr Mitbestimmung in den Ortsteilen

    Gebietsreform: Mehr Mitbestimmung in den Ortsteilen

    Wartburgkreis. Die Gebietsreform geht einher mit Veränderungen in der kommunalen Rätestruktur. Aus bisherigen Stadt- oder Gemeinderäten werden Ortsteil- oder Ortschaftsräte. Hier werden Befürchtungen laut, dass damit ein Verlust der Verwaltungshoheit stattfindet. Dazu veranstaltete das Kommunalen-Bildungswerk Thüringen ein Seminar „Stärkung der Ortschaftsräte“, um über die rechtlichen Grundlagen zu informieren. Für die SPD Wartburgkreis nahmen Maik Klotzbach, […]