Schlagwort: Fraktion SPD/GRÜNE/LAD

  • Qualität vor Schnelligkeit – SPD Wartburgkreis für Fusion Wartburgkreis – Eisenach

    Qualität vor Schnelligkeit – SPD Wartburgkreis für Fusion Wartburgkreis – Eisenach

    Der SPD Kreisvorstand begrüßt die Wiederaufnahme der Fusionsgespräche zwischen dem Wartburgkreis und der Stadt Eisenach, warnt aber vor einem Schnellschuss. Die Qualität muss Vorrang vor der Schnelligkeit haben. Es dürfen nicht die gleichen Fehler gemacht werden. Maik Klotzbach, Kreisvorsitzender der SPD Wartburgkreis erklärt zu den erneuten Fusionsverhandlungen, „Grundsätzlich begrüßen wir die neuen Fusionsbemühungen. Nach wie […]

  • Kein Glyphosat auf kreiseigenen Flächen

    Der Kreistag bescließt mit knapper Mehrheit den von Andreas Hundertmark für die Fraktion SPD/Grüne/LAD gestellten Antrag, auf kreiseigenen Flächen kein Glyphosat mehr einzusetzen. „Mit einer Zustimmung zu diesem Antrag übernehmern wir nicht nur Verantwortung für die Gesundheit unserer Bürgerinnen und Bürger sondern auch für eine vielfältige Natur“, erklärt Andreas Hundertmark (Grüne). Nach dieser Entschuldigung wird […]

  • Wir sagen -Nein- zur Südlink Trasse!

    Wir sagen -Nein- zur Südlink Trasse!

    Die Menschen aus vielen betroffenen Regionen in Thüringen setzten heute, am Sonntag den 25.03.2018, mit einer großen, gemeinsamen und parteiübergreifenden Kundgebung in Fambach an der B19 (LK Schmalkalden-Meiningen) ein starkes Signal! Unsere Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) als Vertreterin der Landesregierung stellte sich klar und offen gegen die Pläne der Bundesnetzagentur. Auch wir als SPD-Wartburgkreis und […]

  • Klimaschutzkonzept für den Wartburgkreis

    Klimaschutzkonzept für den Wartburgkreis

    Wartburgkreis. Ein Klimaschutzkonzept für den Wartburgkreis möchte die Fraktion SPD, Grüne, LAD erarbeiten lassen. Im letzten Kreistag begründete Andreas Hundertmarkt (Grüne) den Vorschlag. Folgen des Klimawandels für die Wartburgregion sollen analysiert und Reaktionen erarbeitet werden. Als Beispiele wurden bayrische Landkreise genannt, in denen es solche Konzepte bereits gibt. Der Antrag ist bei zwei Nein-Stimmen und […]

  • Für besseren Informationsfluss im Kreistag

    Für besseren Informationsfluss im Kreistag

    Neue Regeln für nicht öffentliche Sitzungen. Wartburgkreis. Bisher mussten die Geschäftsführer der Fraktionen im Kreistag, interessierte Bürger oder Pressevertreter in den nichtöffentlichen Sitzungen vor der Tür bleiben. SPD, Grüne und LAD hatten jetzt eine Änderung beantragt. „Es gibt immer wieder Probleme mit dem Informationsfluss aus den Ausschüssen, da die Sitzungstermine oft ungünstig gelegt und mit […]

  • Landrat behindert Budgetrecht des Kreistages

    Landrat behindert Budgetrecht des Kreistages

    Der SPD-Kreisvorsitzende und stellvertretende Fraktionsvorsitzende von SPD/GRÜNEN/LAD im Kreistag, Jürgen Holland-Nell, wirft Landrat Reinhard Krebs (CDU) vor, den Kreistag in der Befassung mit dem Kreishaushalt zu behindern. (SPD/Wartburgkreis) Das so genannte Budgetrecht ist das Königsrecht einer jeden repräsentativ gewählten Versammlung – vom Bundestag bis hinab zum Gemeinderat. Es geht konkret ums Geld und wie es […]