Auf der der Wahlkreiskonferenz unserer Partei für die Kommunalwahlen in der Stadt Amt Creuzburg am 11. Mai, wurde der Creuzburger Unternehmer und Stadtrat Ralf Pollmeier für seine vierzigjährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Sein Einsatz gilt vor allem den kommunalpolitischen Herausforderungen in unserer Region. Hierbei sei besonders an die Reformierung des TAV und sein Einsatz für den notwendigen Zusammenschluss von Ebenshausen, Mihla und Creuzburg zur Einheitsgemeinde Stadt Amt Creuzburg erinnert.

Ortsvereinsvorsitzender Lutz Kromke überreicht Ralf Pollmeier die Urkunde für 40 Jahre SPD Mitgliedschaft

Ralf Pollmeier ist Unternehmer und Kommunalpolitiker aus Leidenschaft. Er ist ein verlässlicher Partner und lebt die sozialdemokratischen Werte. In unserer Region ist er nicht zuletzt durch seine erfolgreiche unternehmerische Tätigkeit fest verwurzelt.

Ralf Pollmeier ist unser Spitzenkandidat für die bevorstehenden Kommunalwahlen und unser Kandidat für das Bürgermeisteramt.

Herzlichen Glückwunsch Ralf.

Kommentare