Katzenstein. Aus Anlass des diesjährigen Frauentages trafen sich Mitglieder des SPD Ortvereins Feldatal im Hotel Katzenstein. Bei der Begrüßung dankte OV- Vorsitzender Rüdiger Christ den Frauen besonders für ihr Engagement in der Kommunalpolitik, schon im ersten freigewählten Kreistag 1990 zogen mit Bärbel Bohn und Sabine Ehrling zwei Frauen für die SPD in den Kreistag ein.


Frauentagsfeier auf dem Katzenstein mit den SPD Mitgliedern der Region

Mit Martina Zentgraf-Christ stellt der OV aktuell ein engagiertes Kreistagsmitglied. Auch in den Stadt- und Gemeinderäten des Feldatals sind SPD Frauen aktiv.

In diversen Vereinen und Initiativen wirken und wirkten Sozialdemokratinnen aktiv mit, zum Beispiel in der Bürgerinitiative „Rhön-aktiv“.

Als Gäste wurden Landratskandidat Stefan Fricke und SPD-Kreisvorsitzender Maik Klotzbach begrüßt.


Stefan Fricke stellte sich als Landratskandidat vor und erläuterte seine Schwerpunkte

Darauf entwickelte sich eine interessante Diskussion in deren Mittelpunkt die Themen Breitbandausbau und Förderung des ländlichen Raums standen.

SPD Wartburgkreis
Maik Klotzbach

Kommentare