Zella. Die SPD Feldatal freut sich über die Nominierung von Stefan Fricke zum SPD- Landratskandidaten. In einem Glückwunschreiben an den SPD-Landratskandidaten schreibt OV-Vorsitzender Rüdiger Christ:
„Im Namen der SPD-Feldatal möchte ich Dir zu Deiner Nominierung als unser SPD- Landratskandidat herzlich gratulieren!
Nachdem wir im Wartburgkreis weder von einem SPD-Bundestagsabgeordneten noch von einem SPD-Landtagsabgeordneten politisch repräsentiert werden, gibt uns Dein erklärtes Ziel Landrat des Wartburgkreises zu werden, Hoffnung SPD-Politik wieder stärker zu Ansehen und Gewicht in unserem Landkreis zu verhelfen.
Mit Deinem Wahlkampfteam wirst Du demnächst die Wahlkampfplanung erstellen, wir sind sehr gespannt, wie wir unsere Unterstützung für deinen Wahlkampf darin einbringen können.
Im Ortsverein haben wir uns dazu schon abgestimmt um konkrete Schritte zu bestimmen, über aktuelle regionale Termine werden wir Dich gern informieren“


Mitglieder und Freunde des SPD Ortsvereins Feldatal

SPD Feldatal
Rüdiger Christ

Kommentare