Schlagwort: Salzabwasser

  • SPD-Landesgeschäftsführer besucht Analytik- und Forschungszentrum von K+S in Unterbreizbach

    SPD-Landesgeschäftsführer besucht Analytik- und Forschungszentrum von K+S in Unterbreizbach

    Michael Klostermann, Landesgeschäftsführer der Thüringer SPD und zugleich Bundestagskandidat im Westthüringer Wahlkreis 190, besuchte am 12. Mai 2017 das Analytik- und Forschungszentrum der K+S Kali GmbH in Unterbreizbach, um sich über die Analysemethoden und das Produktions-Monitoring von K+S vor dem Hintergrund der Laugeneinleitung in die Werra zu informieren. Begleitet wurde er von Maik Klotzbach, dem […]

  • Bewegung im Streit um K+S-Abwässer

    In die seit Jahren festgefahrenen Verhandlungen über die umstrittene Entsorgung der belasteten Abwässer des oberhessischen Kaliherstellers K+S ist offenbar Bewegung gekommen. Nach Informationen der Bundestagsabgeordneten Ulrike Gottschalck (SPD) aus Kassel haben sich die Umweltminister der Anrainerländer nach Rücksprache mit dem Unternehmen darauf geeinigt, dass K+S ab 2021 rückstandsfrei produzieren muss. Erreicht werden soll dies durch […]