Die SPD-Kreisverbände in der Wartburgregion veranstalten als Zeichen der regionalen Verbundenheit traditionell einen gemeinsamen Jahresempfang. Auf eine enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit in der Region kommt es nicht zuletzt aufgrund der bevorstehenden Rückkreisung der kreisfreien Stadt Eisenach in den Wartburgkreis an. In diesem Jahr wird der Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, Wolfgang Tiefensee, unser Ehrengast sein und die Festrede halten. Die Begrüßung wird der Kandidat zur Oberbürgermeisterwahl und SPD-Fraktionsvorsitzende im Eisenacher Stadtrat, Michael Klostermann, übernehmen.
Das Schlusswort richtet der SPD-Kandidat zur Landratswahl im Wartburgkreis, Stefan Fricke, an die Gäste. Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem gemeinsamen Jahresempfang einladen und freuen uns darauf, mit Ihnen im Anschluss ins Gespräch zu kommen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Freitag, 16. März 2018, Beginn 18:00 Uhr (Einlass ab 17:00 Uhr)
im Eisenacher KUNSTPavillon (Wartburgallee 47)

Um die organisatorischen Vorbereitungen zu erleichtern, bitte wir um Ihre Rückmeldung bis zum 14. März 2018 unter:
E-Mail: thueringen.mittewest@spd.de
Telefon: +49 3691 20 36 68
Telefax: +49 3691 20 36 68

SPD Eisenach
Heidrun Sachse

SPD Wartburgkreis
Maik Klotzbach

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Kommentare