Markttreiben auf dem Pummpälzfest in Möhra

v.l.: Maik Klotzbach, Jürgen Holland-Nell

v.l.: Maik Klotzbach, Jürgen Holland-Nell

Möhra. Bei strahlenden Sonnenschein fand das 14. Pummpälzfest im Lutherstammort Möhra statt. Mit dabei waren Mitglieder der SPD Wartburgkreis, ob mit eigenem Stand, als Helfer oder Besucher. Über den Tag verteilt gab es ein buntes Programm für Klein und Groß. Ein Höhepunkt war der Festgottesdienst mit Festpredigerin Pfrin. Jana Petri (Roßdorf) auf dem Lutherplatz. Die Bänke waren schnell belegt und der Platz gefüllt, um dem Jahrestag des Thesenanschlages von Luther zu gedenken.

Festgottesdienst mit Festpredigerin Pfrin. Jana Petri (Roßdorf) auf dem Lutherplatz

Anschließend fand die Preisverleihung der Sparkassen-Trophy mit Olympiasieger H. Gauder statt. Das Team SPD Wartburgkreis/Eisenach (Klostermann/Klotzbach) belegte den Platz 29 von 105. Für die erste Teilnahme ein gutes Ergebnis wie wir finden.

Auszeichnung der Sparkassen-Trophy mit Olympiasieger H. Gauder

Auszeichnung der Sparkassen-Trophy mit Olympiasieger H. Gauder


Auszeichnung der Sparkassen-Trophy mit Olympiasieger H. Gauder

Auszeichnung der Sparkassen-Trophy mit Olympiasieger H. Gauder

Einige Mitglieder der SPD Wartburgkreis nutzten die Gelegenheit, bei traumhaftem Wetter eine kleine Runde durch die Natur zu drehen.



Kommentare