Schlagwort: Dringlichkeitsantrag

  • Dringlichkeitsantrag zum Erhalt des Eisenacher Theaters abgelehnt

    Dringlichkeitsantrag zum Erhalt des Eisenacher Theaters abgelehnt

    Um die Theaterverträge rechtskräftig unterschreiben zu dürfen, muss Landrat Krebs den Weg durch den Kreistag gehen, den falschen Beschluss vom Mai rückgängig machen und einen neuen fassen. Ein von der Kreistagsfraktion SPD-GRÜNE-LAD eingebrachter Dringlichkeitsantrag am 21. Juni wurde von CDU und Landrat aber abgelehnt. Jürgen Holland-Nell, SPD Kreisvorsitzender und stellv. Fraktionsvorsitzender, stellt klar: „Die „Paraphierung“, […]