Die Tafel Bad Salzungen lud am 16.09. alle Interessierten zum Tag der offenen Tür ein. Der Kreisvorsitzende der SPD, Maik Klotzbach, nutzte die Gelegenheit um sich über die aktuelle Situation bei der Tafel zu informieren. Unterstützung kommt von vielen Unternehmen aus der Region. Das sichert ein gutes Angebot. Auch der angeschlossene Laden mit gebrauchten Kleidungsstücken und Haushaltsgegenständen ist gut sortiert.


Christa Fuß und Christel Schiffner führen durch die Räumlichkeiten der Tafel

Der SPD Kreisverband Wartburgkreis und der SPD Ortsverein Bad Salzungen unterstützen die Tafel schon lange. So konnte mit SPD Bundestagskandidat Michael Klostermann im Frühjahr eine Spende von 500€ zur Reparatur der defekten Spülmaschine übergeben werden.


Kreisvorsitzender Maik Klotzbach mit den Ehrenamtlichen der Salzunger Tafel im Gespräch

„Die Arbeit der Tafel Bad Salzungen ist sehr wichtig. Sie helfen Menschen in Not schnell und unbürokratisch. Die Leistung verdient Anerkennung und Respekt. Es ist auch ein Signal an die Abgeordneten, stärker gegen Armut vorzugehen“, erklärt Maik Klotzbach


Gruppenfoto zum Abschluss

Weitere Infos zu Tafel Bad Salzungen:
https://www.facebook.com/Salzunger.Tafel/
http://www.salzunger-tafel.de/index.html

SPD Wartburgkreis
Maik Klotzbach

Kommentare