Persönliches:

Ich habe zwei erwachsene Kinder. Meine Hobbys sind die Heimatgeschichte, hier insbesondere die Frühgeschichte – Zeit der Kelten. Schreibe jährlich einen historischen Jahreskalender für die Ortsteile Dietlas und Dorndorf. Bin seit vielen Jahren sportlich aktiv im Sportverein „Rhönperlen“ e. V.. Ich reise gerne und bewundere unsere herrliche Erde und freue mich nette Menschen auf meinen Wegen kennenzulernen.
Ich bin seit 1990 in der politischen Arbeit aktiv. Auf Kreisebene die ersten 8 Jahre und in der Gemeindevertretung die ganzen letzten Jahre. Bin gerne für Menschen unterwegs, versuche zu vermitteln und zu klären und bin voller Ideen.

Werdegang:

  • Mein erster Studienabschluss im Bibliothekswesen war Dipl. Bibliothekarin, mein letzter Abschluss ist als Diplom-Sozialpädagogin mit Zusatz Erzieherin für Kindergärten. Seit 1990 wurden nach und nach die öffentlichen Bibliotheken geschlossen und ich entschied mich dann für den Sozialbereich. Der Sozialbereich ist sehr vielfältig. Meine Meilensteine reichen vom Aufbau eines Frauenhauses über Heimleiterin in einer stationären Einrichtung für Behinderte, eine Bildungseinrichtung für die Lehrausbidlung im Metallbereich bis zur Mädchenschutzarbeit in Mädchenwohngruppen.

Ziele:

  • Achtung für einen ökologischen Lebensraum mit sauberen Wasser
  • Beachtung aller Generationen
  • Kampf gegen Rechtsextremismus